back to top

Diese Knobi-Parmesan-Ofenkartoffeln sind die perfekte Beilage, egal ob Weihnachten ist oder nicht

Brauch kein Fleisch, ich ess die einfach so.

Gepostet am

Knobi-Parmesan-Ofenkartoffeln

In diesem Video siehst du, wie sie gemacht werden:

Facebook: video.php

ZUTATEN

Für 4-6 Portionen

3 große, mehlig kochende Kartoffeln, in Scheiben

4 Esslöffel Olivenöl

Salz zum Abschmecken

Pfeffer zum Abschmecken

2 Teelöffel Knoblauchpulver

2 Teelöffel italienische Kräuter

1 Teelöffel Paprikapulver

Parmesan, gerieben

Petersilie, gehackt

ZUBEREITUNG

1. Ofen auf 200° C vorheizen.

2. Gib die Kartoffeln in eine große Schüssel. Besprenkele sie mit Olivenöl und mische sie durch, damit alles bedeckt ist.

3. Vermische in einer kleinen Schüssel Salz, Knoblauchpulver, italienische Kräuter und Paprika. Gib die Würzmischung über die Kartoffeln und mische sie durch, um alles gleichmäßig zu bedecken.

4. Verteile die Kartoffeln auf einem Backblech. Lass sie 30 Minuten lang backen, nimm sie aus dem Ofen, gib Parmesan und Pfeffer darüber und lass sie für weitere 20 Minuten backen.

5. Kartoffeln mit frischer Petersilie garnieren und heiß servieren.

6. Guten Appetit!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.