back to top

Dieser blinde Jack Russell-Terrier hat seinen eigenen Blindenhund

Jetzt suchen die beiden ein neues Zuhause.

Gepostet am

Mitarbeiter von Stray Aid erzählen, dass der 9-jährige Buzz ein Blindenhund für den 10-jährigen Glenn ist. Nun sucht Stray Aid ein neues Zuhause für die beiden, so dass sie "gemeinsam friedlich weiterleben können, mit so wenig Veränderung wie möglich".

Sue Bielby, Tierärztin bei Stray Aid, sagte, dass die Hunde unzertrennlich sind und aufgebracht sind, sobald sie voneinander getrennt werden.

Weiter sagte sie: "Buzz dient als Glenns Auge. So einfach ist das."

Anzeige

Hol Dir BuzzFeed Deutschland auf Facebook!