back to top

Mit dieser unglaublich köstlichen Pizza Roll wird deine Party einfach nur perfekt

Folge uns auf unserem neuen EINFACH TASTY Youtube-Kanal!

Gepostet am

SO GEHT'S

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

ZUTATEN

Portionen: 6-8

Pizza Roll

1 Packung Pizzateig

1 Packung Pepperoni (rund 30 kleine Scheibchen)

1 Packung Salami (rund 30 kleine Scheibchen)

8 Scheiben Mozzarella

110g geriebener Mozzarella

1 Glas Pizza-Sauce

175g geröstete Paprika

½ EL Paprikaflocken

1Tl Oregano

Knoblauchbutter

4 EL geschmolzene Butter

2 Knoblauchzehen

2 EL Petersilie

1 TL Pfeffer

1 TL Salz

ZUBEREITUNG

1. Den Pizzateig aus der Packung nehmen. Ein Backblech mit Mehl bestreuen und den Teig dann darauf in die gewünschte Größe ausrollen.

2. Pepperoni, Mozzarella und Salami in abwechselnder Reihenfolge auf den Teig legen, bis er vollkommen bedeckt ist. Nur an den Außenrändern des Teigs etwa 4 cm aussparen.

3. Gegrillte Paprika, geriebenen Mozzarella, rote Chiliflocken und Oregano über die Wurst und den Käse geben.

4. Den Pizzateig langsam aufrollen.

5. Dann geschmolzene Butter, Knoblauch, Petersilie, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrrühren. Die Buttermischung mit einem Backpinsel auf die Pizza Roll auftragen und dabei alle Seiten gleichmäßig bedecken.

6. Die Rolle bei 200°C ungefähr 15 bis 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun ist.

7. Und jetzt einfach nur noch genießen!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.