Eine Sache, die mich heute extrem glücklich gemacht hat: Seehunde in der Bananenhaltung

    Bananenhaltung my Love

    Ich habe heute von der Bananenhaltung bei Seehunden erfahren und muss das unbedingt mit dir teilen, weil mich das so unendlich glücklich macht!

    Coral_brunner / Getty Images

    Für BuzzFeed Deutschlands Fakten-Account auf Instagram war ich auf der Suche nach neuen, tollen Fun Facts und dabei habe ich das hier gelernt:

    Jaaaaa! Seehunde machen diese bananenförmige Pose, wenn sie entspannt sind. 🥰

    Mauribo / Getty Images

    Guck dir das an! Einfach nur ein kleiner, glücklicher Seehund:

    The_guitar_mann / Getty Images

    Was für uns auf Dauer wahrscheinlich total anstrengend wäre, ist für Seehunde einfach die gemütlichste Sache der Welt.

    Relaxfoto-de / Getty Images

    Aber es gibt auch noch einen weiteren, sehr cleveren Grund für diese Haltung.

    Dgwildlife / Getty Images

    Die Körper von Seehunden sind dank ordentlich Speck extrem gut isoliert. Aber es gibt zwei Schwachstellen: Den Kopf und die Flossen.

    Ijdema / Getty Images

    Um diese beiden Stellen vor Kälte und Wasser zu schützen, halten Seehunde diese einfach nach oben.

    Maurizio Lanini / Getty Images

    Denn was für Menschen zählt, zählt auch in der Robben-Welt …

    Iancale / Getty Images

    Warm = Glücklich

    Kseniya_milner / Getty Images

    Wenn du also das nächste Mal Seehunde siehst, halte einfach immer nach denen in der Bananenstellung Ausschau.

    Joel Santos / Getty Images

    Denn dann weißt du: Das sind die besonders Glücklichen in der Gruppe.

    Mauribo / Getty Images

    Ehrlich, ich könnte mir das den ganzen Tag … äh, Moment mal, das ist doch keine Bananenhaltung, Gerrit!

    Ian_sherriffs / Getty Images

    Na also, geht doch!

    Ian_sherriffs / Getty Images

    😍

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form