Das ist unsere Zukunft ab 2020

    Erst Flugzeuge mit Lasern, dann Weltraum-Fahrstühle und irgendwann sollten wir sehr viel Sonnencreme kaufen.

    1. Ab 2020 sollen Roboter-Exoskelette, die es Senioren leichter machen, sich zu bewegen, auf den Markt kommen.

    Dan Kitwood / Getty Images

    Ehrlich gesagt hätte ich auch gerne eins. Das könnte mich dann einfach automatisch ins Büro laufen während ich noch ein bisschen döse.

    2. Außerdem werden in diesem Jahr mehr Menschen auf der Welt ein Handy besitzen, als es Menschen mit Zugang zu Strom gibt.

    Xaume Olleros / AFP / Getty Images

    3. Auch in 2020: Der saudiarabische Jeddah Tower wird fertig und ist damit das höchste Gebäude der Welt.

    en.wikipedia.org / CC BY 4.0 / creativecommons.org, Adrian Smith+Gordon Gill Architecture / Via en.wikipedia.org

    Hoffentlich spielen die Musik im Aufzug.

    4. Im Jahr 2021: Die US Air Force stattet Kampfjets erstmals mit Laser-Waffen aus.

    Lockheed Martin

    Pew pew!

    5. In 2022: Die NASA und ESA werden gemeinsam versuchen, zum ersten Mal die Umlaufbahn eines Asteroiden zu verändern. 😱

    ESA / Via esa.int

    Wenn du mich fragst: WIRD AUCH LANGSAM MAL ZEIT!

    6. Außerdem will China 2022 seine dritte Space Station in die Erdumlaufbahn schicken.

    Twitter: @CGTNOfficial

    Ähm was, die hatten schon zwei??

    7. Und: Die ESA startet 2022 mit der Mission JUICE eine Sonde, die die größten Monde Jupiters am Rande des Sonnensystems erforschen soll. – Das wird ne laaaange Reise!

    ESA / ATG medialab

    JUICE steht übrigens für JUpiter ICy moons Explorer. Ein bisschen zurechtgebogen, aber irgendwie auch cool.

    8. 2024: Wenn es nach der NASA geht, soll die ISS spätestens jetzt eingestellt werden.

    NASA / Getty Images

    Die anderen beteiligten Staaten haben sich bisher aber noch nicht auf ein konkretes Ende geeinigt.

    9. Auch im Jahr 2024: SpaceX will die ersten Menschen zum Mars schicken.

    SpaceX

    10. Im Jahr 2025: Wir brauen verschriebene Medikamente in unserer eigenen Küche.

    fastcompany.com

    Also vorausgesetzt die Maschinen können die Handschrift der Ärzte lesen.

    11. Im Jahr 2026: Der 1882 begonnene Bau der Sagrada Familia wird endlich abgeschlossen sein.

    C messier / CC BY-SA 4.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

    In der Geschwindigkeit hab ich immer Referate geschrieben.

    12. Im Jahr 2026: Ein in Frankreich gebauter, experimenteller Fusions-Reaktor wird zum ersten Mal eingeschaltet. Mit ihm wird die Möglichkeit einer praktisch unerschöpflichen Energiequelle erforscht. – Tschüß Atomkraftwerke!

    13. Im Jahr 2027: Insektenähnliche Roboter sollen eingesetzt werden, um Pflanzen zu bestäuben.

    14. Im Jahr 2030: Japanische Wissenschaftler wollen erstmals bis zum Erdmantel bohren, um Proben zu entnehmen.

    Naeblys / Getty Images

    Wenn sie Pech haben, stoßen sie dabei auf das Niveau deutscher Comedians.

    15. Im Jahr 2030: SpaceX will die erste Stadt auf dem Mars bauen.

    SpaceX

    16. Von 2030 bis 2036 soll die Aktivität der Sonne um 60% fallen und die Erde eine Kältephase durchleben, die einer Mini-Eiszeit gleicht. 🥶

    Bluejayphoto / Getty Images

    17. Im Jahr 2030: Die 2022 gestartete JUICE-Sonde der ESA erreicht endlich Jupiter und seine Monde.

    ESA/NASA/J.Nichols Leicester/JPL/U. Arizona/DLR

    Ich schwöre, hoffentlich hatten die gute Filme im Bordprgramm!

    18. Im Jahr 2038: Die NASA schickt ein U-Boot auf den Saturn-Mond Titan, um in einem See aus Methan nach Leben zu suchen. – EIN METHAN-UBOOT!!

    NASA

    Ist das da obendrauf ne Ente? Oder so ne französische Mütze?? Oh la la!

    19. Im Jahr 2038: Der FIFA-WM-Pokal muss ausgetauscht werden, weil an seiner Unterseite kein Platz mehr für neue Gewinnernamen ist.

    Barbara Sax / AFP / Getty Images

    - 2018 Frankreich

    - 2022 Deutschland

    - 2026 Deutschland

    - 2030 Deutschland

    - 2034 Brasilien

    - 2038 Deutschland

    20. Im Jahr 2040: Satelliten sammeln Sonnenenergie direkt in der Erdumlaufbahn und schicken diese zur Erde.

    21. Um 2049: Die Unfallstelle der Nuklearkatastrophe von Fukushima wird endlich komplett aufgeräumt sein.

    IAEA Imagebank / CC BY-SA 2.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

    22. In den 2050ern: Das Tote Meer trocknet aus.

    Kavram / Getty Images

    23. Im Jahr 2059: Der Autor dieses Artikels erreicht sein durchschnittliches Todesalter.

    Getty Images / BuzzFeed

    *leicht panisch*

    24. Im Jahr 2065: Ein Ring aus Solarzellen um den Mond herum versorgt die Erde mit Strom.

    shimz.co.jp

    Schade, das hätte ich ja gerne noch miterlebt.

    25. Im Jahr 2070: Der erste Fahrstuhl von der Erde ins All geht in Betrieb.

    NASA/Pat Rawlings

    Okay, hoffentlich spielen DIE Musik im Aufzug!

    26. Im Jahr 2110: Der 2030 begonnene Bau der 2000 Meter hohen Shimizu Mega-City Pyramid in der Bucht von Tokio soll vollendet sein. 😳

    Flickr: arselectronica / CC BY-NC-ND 2.0 / creativecommons.org

    Alles kommt wieder in Mode. Auch Pyramiden.

    27. Im Jahr 2138: Wenn sich die Anpassung in der aktuellen Geschwindigkeit fortsetzt, bekommen Männer und Frauen in Deutschland hier erstmals den gleichen Lohn.

    Nito100 / Getty Images

    (ノಠ益ಠ)ノ彡┻━┻

    28. Im Jahr 2160: Der erste 150 Jahre alte Mensch stirbt.

    Gorodenkoff / Getty Images

    Er fiel von einer Pyramide.

    29. Im Jahr 2177: Pluto hat zum ersten Mal seit seiner Entdeckung im Jahr 1930 die Sonne umkreist.

    Dottedhippo / Getty Images

    Ich auf dem Weg zur Arbeit.

    30. Im Jahr 2182: Die Erde wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 0.07% von dem Asteroiden Bennu getroffen.

    NASA/GSFC/UA/Mike Nolan-Arecibo Observatory/Bob Gaskell-Planetary Science Institute, Lasunncty / CC BY-SA 4.0 / creativecommons.org

    *bestellt Baustellenhelm*

    31. Im Jahr 2999: Das seit dem 1. Januar 2001 in London laufende Musikstück "Longplayer" endet am 31. Dezember. Und beginnt am 1. Januar 3000 von vorne.

    Flickr: londonmatt / CC BY 2.0 / creativecommons.org

    (Was ungefähr das gleiche Tempo ist, wie meine Mutter Witze erzählt.)

    32. Um 3000 – Menschen, die nicht genetisch oder technologisch manipuliert sind (was in dieser Zukunft wahrscheinlich üblich sein wird), werden durchschnittlich 2,10 Meter groß.

    Monti Spry / Getty Images

    33. Im Jahr 10.000: Die Lebenszeit des Global Seed Vault, in dem Saatgut zum Erhalt und Schutz für die menschliche Zukunft gelagert wurde, läuft ab.

    Frode Ramone / CC BY 2.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

    Was die nach aktuellen Entwicklungen dann wohl an Miete zahlen … uiuiui!

    34. Um 20.000: Die verlassene Sperrzone von Tschernobyl ist wieder bewohnbar für Menschen.

    Alexander Blecher / CC BY-SA 3.0 DE / creativecommons.org

    Jetzt Makler werden und heute günstig Grundstücke kaufen!

    35. Um 1 Million: Alle heutigen Glas-Gegenstände haben sich vollständig zersetzt.

    Victoria Koltsova / Getty Images

    Lohnt sich ja quasi gar nicht mehr, jetzt noch mein Pfand wegzubringen, finde ich.

    36. Auch um 1 Million: Die Cheops-Pyramide ist bis zur Unerkennbarkeit erodiert.

    Sculpies / Getty Images

    War wohl aus Glas.

    37. Um 7,8 Millionen: Die Menschheit ist mit einer 95%igen Wahrscheinlichkeit ausgestorben.

    Denisgo / Getty Images

    Ja, toll. Was mach ich jetzt mit meinen Grundstücken in Tschernobyl??

    38. Um 50 Millionen: Der Mars-Mond Phobos stürzt in seinen Mutterplaneten.

    jihemD / CC BY-SA 3.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

    39. Um 100 Millionen: Spätestens jetzt wird die Erde von einem Asteroiden getroffen, der so groß ist, wie der Asteroid, der das Aussterben der Dinosaurier herbeiführte.

    NASA/Don Davis

    *bestellt einen zweiten Baustellenhelm* (sicher is sicher)

    40. Ebenfalls um 100 Millionen (plus/minus ein bis zwei Jahre vielleicht): Die Ringe des Saturns werden sich vollständig aufgelöst haben.

    NASA/JPL / Via images.nasa.gov

    Was für uns vielleicht nicht ganz so relevant sein wird, weil wir da gerade MIT DEM EINTREFFEN EINES RIESIGEN ASTEROIDEN BESCHÄFTIGT SEIN WERDEN.

    41. Um 180 Millionen: Die Erdrotation hat sich so sehr verlangsamt, dass ein Tag jetzt eine Stunde länger dauert.

    Geerati / Getty Images

    Glaubt aber mal nicht, dass ich die Stunde mehr arbeite!

    42. Um 250 Millionen: Die Kontinente der Erde schließen sich zu einem Superkontinent zusammen.

    science.nasa.gov

    Würde das umweltfreundlichere Bahnfahren für den nächsten Urlaub auf jeden Fall einfacher machen!

    43. Um 1,1 Milliarden: Die Sonne schwillt immer mehr an und wird immer stärker. Die Durchschnittstemperatur auf der Erde liegt aktuell bei 47°C. Wasser ist höchstens noch an den kühleren Polen zu finden.

    Flickr: hirosheridan / CC BY 2.0 / creativecommons.org

    JETZT in Sonnencreme investieren!

    44. Um 2,8 Milliarden: Die Durchschnittstemperatur auf der Erde erreicht 149°C. Alles Leben auf dem Planeten ist ausgelöscht.

    Pitris / Getty Images

    Hoffentlich funktioniert der Weltraum-Fahrstuhl dann noch.

    45. Von 3,5 bis 4,5 Milliarden: Das Wasser der Erde ist komplett verdunstet. Die Temperaturen auf der Erde liegen bei 1.130°C und bringen Teile der versteinerten Oberfläche zum Schmelzen.

    NASA Goddard

    Wie sich Schokolade fühlt, wenn man sich versehentlich draufsetzt.

    46. Um 7,59 Milliarden: Ende, Gelände. Die Sonne ist jetzt so riesig, dass sie Erde und Mond aus ihrer Umlaufbahn an sich saugt. Alles jetzt theoretisch noch existierende Leben verdampft, bevor der ganze Planet dann in die Sonne stürzt.

    Fsgregs / CC BY-SA 3.0 / creativecommons.org / Via en.wikipedia.org

    Okay, das kommt aber als negativer Punkt in die Airbnb-Rezension.

    47. Stille. (Und vielleicht ein leises Brutzeln.)

    BuzzFeed

    Endlich ausschlafen!

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form