• Cute badge
  • win badge

29 Frisur-Tipps, die jedes Mädchen kennen sollte

Kannst Du diesen Artikel lesen, ohne Dein Glätteisen hervorzuholen?

1. Wenn Du Dein Haar mit einem Lockenstab in Form bringst, beginne in der Mitte, nicht am Ende des Haars. So halten die Locken länger.

Das ist der Nr.1-Tipp für länger haltende Locken. Klicke hier für den Rest des Tutorials.

2. Halte Deine Bürsten in optimaler Verfassung, indem Du sie gründlich reinigst.

michellephan.com / Via leanne-marie.com

Nachdem Du sämtliche Haare herausgezogen hast, weiche sie in warmem Wasser mit ein wenig Shampoo ein. Eine ausführliche Anleitung findest du hier.

3. So bekommst Du wunderbare Wellen mit einem Glätteisen.

flickr.com

So bekommst Du schöne, strandmäßige Wellen.

4. Mache Dir bewusst, welche Bürste was tut.

5. Ein kunstvoll geflochtener Pferdeschwanz kann auch mal als Pony herhalten.

makeupwearables.com

Die Video-Anleitung findest Du hier.

6. Zähme Deine Haarwirbel mit einem Glätteisen und mache Dir einen perfekt zur Seite gekämmten Pony.

Hast Du Mühe, Deinen Pony dazu zu bringen, flach liegenzubleiben? Hier gibt's eine Anleitung, wie Du das mit einem Glätteisen oder einer Rundbürste und etwas Zurückkämmen hinbekommst.

7. Gib Deinen Pferdeschwanz ein kräftigeres Volumen mit dem Doppel-Trick.

8. Diese Haarband-Methode sorgt für schönes, locker welliges Haar am Morgen.

thepapermama.com

Und es ist bequem genug, um damit zu schlafen!

9. Pimpe Deine Haarnadeln, damit sie nicht mehr verrutschen.

10. Benutze die Haarnadeln als pfiffiges Accessoire.

11. Mit diesen unterschiedlichen Arten, Dein Haar um den Lockenstab zu wickeln, bekommst Du die Art Locken, die Du willst.

12. Dieser Trick sorgt zuverlässig für perfekte Boho-Locken.

Nachdem Du den Lockenstab verwendet hast, ziehe die Lockensträhne gerade. Weitere Anleitungen sind hier.

13. Entgegen der landläufigen Meinung solltest Du Haarnadeln mit der gewellten Seite nach unten stecken.

14. Mit einer kleinen Haarklemme kann man sich einen volleren Pferdeschwanz machen.

artzycreations.com

Volle Anleitung hier.

15. Bastel Dir eine riesige Föhnwelle, indem Du das Haar von den Enden nach oben mit einem großen Lockenstab einrollst.

16. Wenn Du total glattes Haar hast, kannst Du Dir mit Alufolie und einem Glätteisen Locken machen, die auch wirklich halten.

southernwifelife.blogspot.com

Die komplette Anleitung findest du hier.

17. Festige Deine Frisur, indem Du kalte Luft darauf föhnst, wenn Du fertig bist.

cristophe.com

Warmes und kaltes Föhnen abwechselnd macht die Frisur fester.

18. Dieser simple Trick mit dem Glätteisen gibt einem Kurzhaarschnitt Volumen und Bewegung.

xotheblush.wordpress.com

Mehr Infos findest du hier.

19. Behandle Deine Zöpfe mit dem Glätteisen, um rasch welliges Haar zu bekommen.

20. Bevor Du Dich an eine schicke Hochsteckfrisur machst, sprühe Dir etwas Haarspray auf die Hände und fahre Dir damit durchs Haar.

Das hält hartnäckige Strähnen in Form, und Du vermeidest diesen steif lackierten Effekt von zu viel Haarspray.

21. Für kürzeres Haar biege Dir eine Locke nach oben und erwärme das aufgerollte Haar mit einem Glätteisen.

22. Für natürliche Afro-Locken, mach Dir Zöpfe, so dass Deine Haare wie eine Ananas aussehen. So bleiben Deine Locken während der Nacht in Form.

Ziehe Dir nachts eine Kappe darüber, und wenn Du aufwachst, sind Deine Locken schön lang und gut erhalten.

23. Zähme Deine widerspenstige Strähnen, indem Du Haarspray auf eine Zahnbürste sprühst und das Haar damit herunterkämmst.

drdavidlloyd.com

Durch die Dichte der Borsten wird jedes einzelne Haar mit Spray überzogen und in Form gebracht.

24. Du brauchst Dir nicht jeden Tag die Haare zu waschen. Wasche einfach nur den Pony.

blogger-awards.allure.com

Besonders wenn Du langes Haar hast, das mühsam zu waschen ist, aber Dein Pony einfach nicht liegen bleiben will. Wenn die Haare zu fettig sind, solltest Du das mal ausprobieren. Lege Deine Haare nach hinten und wasche nur den Pony im Wachbecken. So brauchst Du zum Waschen und Föhnen viel weniger Zeit.

Hier geht es zur Video-Anleitung hier.

25. Wenn Du nur etwas mehr Volumen brauchst, knete Dein Haar mit Salzspray oder Gel und benutze einen Diffuser Föhnaufsatz.

lateafternoonblog.com

Das ist eine super-einfache und schnelle Methode, ohne Glätteisen oder Lockenwickler welliges Haar zu bekommen.

26. Um auf einfache Art nostagische Vintage-Frisuren und klassische Hochsteckfrisuren zu kreieren, BRAUCHST Du diese neumodische Lockenstäbe.

Sie heißen Curl Easy Pro Brush und Du bekommst sie hier oder in jedem Sally Beauty Supply.

27. Wenn Dein Haar dazu neigt, sich zu kräuseln, trockne es dadurch, dass Du es mit einem Handtuch drückst, nicht rubbelst.

wikihow.com

Klicke hier für andere Methoden, sich kräuselndes Haar zu zähmen.

28. Noch eine Art, das Kräuseln zu bekämpfen: Schlafe mit einer Beanie-Mütze auf dem Kopf, solange Dein Haar nass ist.

29. Für die einfachsten und sichersten Haarknoten benutze Spin Pins statt Bobby Pins.

Sie sind besonders hilfreich, wenn Du die Art von glattem, rutschigem Haar hast, für die man immer gleich dutzende Haarnadeln braucht. Hier findest Du eine total einfache Anleitung hier.

BuzzFeed Daily

Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

Newsletter signup form