• win badge

37 Dinge, die Du bereuen wirst, wenn Du alt bist.

Oscar Wilde hat gesagt, die Jugend ist an der Jugend verschwendet. Wie sieht das bei Dir aus?

1. Nicht gereist zu sein, als Du die Gelegenheit hattest.

Flickr: surfingthenations

Reisen wird schwieriger, je älter Du wirst, besonders, wenn Du eine Familie hast und es nicht nur für Dich, sondern für drei oder mehr Leute finanzieren musst.

2. Keine Fremdsprache gelernt zu haben.

Apatow Productions / Dreamworks

Du wirst Dich schwarz ärgern, wenn du feststellst, dass du in der Schule jahrelang Unterricht in einer Fremdsprache hattest und Dich an nichts davon erinnern kannst.

3. In einer nicht funktionierenden Beziehung geblieben zu sein.

howdoyougetaguy.com

Niemand, der sich aus einer nicht funktionierenden Beziehung befreit, schaut zurück, ohne sich zu wünschen, dass er diesen Schritt schon früher gemacht hätte.

4. Nie Sonnencreme benutzt zu haben.

SNL

Falten, Leberflecke und Hautkrebs können durch Sonnenschutz größtenteils vermieden werden.

5. Die Gelegenheit verpasst zu haben, Deine Lieblingsmusiker live zu erleben.

celebuzz.com

" Nee, Kumpel, ich schaue mir Nirvana an, wenn sie das nächste Mal in der Stadt sind." *facepalm*.

6. Angst gehabt zu haben, manche Dinge einfach zu machen.

Paramount Pictures

Im Nachhinein wirst du Du denken, Wovor hatte ich solche Angst?

7. Deine Körperliche Fitness nicht zur Priorität gemacht zu haben.

Columbia Pictures

Wenn Du jung bist, hast Du die höchste körperliche Leistungsfähigkeit Deines Lebens. Und was machst Du? Du liegst auf dem Sofa. Wenn du erst 40, 50, 60 oder älter bist, wirst Du davon träumen, was Du alles hättest tun können.

8. Es zugelassen zu haben, Dich durch alte Geschlechterrollen definieren zu lassen.

ABC / hookedonhouses.net

Es gibt ganz schön traurig, einen alten Menschen sagen zu hören: "Tja, das war damals einfach nicht üblich."

9. Einen miesen Job nicht aufgegeben zu haben.

20th Century Fox

Okay, Du musst Rechnungen bezahlen. Aber wenn Du keine Pläne machst, um Deine berufliche Situation zu verbessern, wachst Du vielleicht eines Tages auf und erkennst, dass Du die letzten 40 Jahre in der Hölle verbracht hast.

10. Dich in der Schule nicht mehr angestrengt zu haben.

Jive Records

Deine Noten sind nicht nur mitentscheidend dabei, wie weit Du im Leben kommst. Du wirst auch mit der Zeit erkennen, wie toll es war, den ganzen Tag mit Lernen verbringen zu dürfen, und Dir wünschen, Du hättest besser aufgepasst.

11. Nicht erkannt zu haben, wie schön Du warst.

Flickr: thexbeautyxofxlove

Zu viele Menschen sind ihre ganze Jugend über unglücklich über ihr Aussehen. Die Wahrheit ist aber, dass wir dann am Schönsten sind.

12. Dich nicht getraut zu haben, "Ich liebe Dich" zu sagen.

Fox

Wenn man alt ist, ist es einem egal, ob diese Liebe erwidert wurde oder nicht - es zählt nur, dass man seine Gefühle gestanden hat.

13. Nicht auf den Rat Deiner Eltern gehört zu haben.

Flickr: ffg

Wenn Du jung bist, willst Du nichts davon wissen, aber die leidige Wahrheit ist, dass das, was Deine Eltern über das Leben sagen, meistens stimmt.

14. Dich in Deiner Jugend nur mit Dir selbst beschäftigt zu haben.

Fox

Kann sein, dass Dir peinlich das irgendwann peinlich ist.

15. Zu viel darauf gegeben zu haben, was andere Leute denken.

SNL / Paramount

In 20 Jahren werden Dir die Leute, über die du Dir jetzt so viele Gedanken machst, völlig egal sein.

16. Die Träume anderer statt Deiner eigenen verfolgt zu haben.

Flickr: kvnfilm

Andere zu unterstützen ist etwas Wunderbares, aber nicht, wenn es bedeutet, dass Du selbst dabei auf der Strecke bleibst.

17. Nicht schnell genug mit schlechten Erfahrungen abgeschlossen zu haben.

NBC

Wenn du im Selbstmitleid schwimmst, ist das verschwendete Zeit.

18. Nachtragend gewesen zu sein, besonders denen gegenüber, die Du liebst.

Via themetapicture.com

Welchen Sinn ergibt es, Ärger ein Leben lang mit Dir herumzutragen?

19. Deinen eigenen Standpunkt nicht vertreten zu haben.

New Line Cinema.

Alte Menschen lassen sich von niemandem etwas gefallen. Das solltest Du auch nicht.

20. Sich nicht oft genug gemeinnützige, freiwillige Arbeit geleistet zu haben.

tumblr.com

Okay, du wirst es wahrscheinlich nicht bereuen, dich nicht im Stil von Hunger Games gemeldet zu haben, aber viele Menschen bedauern es am Ende ihres Lebens sehr, nicht dazu beigetragen zu haben, die Welt besser zu machen.

21. Deine Zähne vernachlässigt zu haben.

New Line Cinema

Putz deine Zähne. Benutze Zahnseide. Geh regelmäßig zur Kontrolle. Das wird Dir alles so unglaublich einfach vorkommen, wenn du ein Gebiss tragen musst, weil Du Deine Zähne vernachlässigt hast.

22. Die Gelegenheit versäumt zu haben, Deinen Großeltern Fragen zu stellen, bevor sie sterben.

Flickr: judybaxter

Die meisten Menschen erkennen zu spät, wie sehr Großeltern ihr Leben bereichern können. Sie können Dir alle Fragen zu Deiner Herkunft beantworten, die Du Dir jemals stellen wirst. Aber nur, wenn Du sie rechtzeitig fragst.

23. Zu viel gearbeitet zu haben.

youthopia.in

Auf dem Totenbett schaut niemand zurück und wünscht sich, er hätte mehr Zeit im Büro verbracht. Stattdessen wünschen sich viele ältere Menschen, mehr Zeit mit der Familie, mit Freunden und Hobbys verbracht zu haben.

24. Nicht gelernt zu haben, ein einziges Gericht perfekt zu kochen.

Parkwood / Columbia

Ein einziges Gericht kochen zu können, bei dem einem das Wasser im Mund zusammenläuft, wird Deine Feste zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

25. Nicht oft genug innegehalten zu haben, um den Augenblick zu genießen.

Flickr: guillermofdez

Junge Menschen sind ständig in Bewegung, aber ab und zu innezuhalten und die Eindrücke um Dich herum aufzunehmen ist eine gute Sache.

26. Nicht zu Ende gebracht zu haben, was Du begonnen hast.

Via insideballet.com

"Ich habe immer davon geträumt, Klavier spielen zu können. Ich habe sogar mal angefangen, Unterricht zu nehmen, aber dann ..."

27. Nicht einen einzigen tollen Trick gelernt zu haben.

Flickr: luciano_meirelles

Du wirst in Deinem Leben auf Hunderte, wenn nicht gar Tausende, Partys gehen. Wäre es nicht cool, dabei im Mittelpunkt zu stehen?

28. Dich von Erwartungen kontrollieren zu lassen, die aufgrund deiner Herkunft oder der Deiner Familie auf Dir lasten.

Thinkstock

Lass Dir nicht sagen, "Sowas machen wir nicht."

29. An Freundschaften festgehalten zu haben, auch wenn sie lange vorbei waren.

Comedy Central

Menschen leben sich auseinander. Sich an der Vergangenheit festzuklammern, anstatt sich einzugestehen, dass die Dinge sich verändert haben, kann Dich traurig machen.

30. Nicht genug mit Deinen Kindern gespielt zu haben.

Flickr: dasqfamily

Wenn Du alt bist, wirst Du feststellen, dass das Kind, das mit Dir spielen will, sich von einem Augenblick zum anderen in ein Kind verwandelt hat, das Dich aus seinem Zimmer verbannt.

31. Nie ein großes Risiko eingegangen zu sein (besonders in der Liebe).

Via hellobeautiful.com

Zu wissen, dass Du zumindest ein Mal genug Selbstvertrauen hattest, um etwas zu riskieren - selbst wenn Du dabei auf die Nase gefallen bist - wird sich im Alter großartig anfühlen.

32. Dir nicht die Zeit genommen zu haben, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Tri-Star Pictures

Netzwerken mag vollkommen sinnlos erscheinen, wenn man jung ist, aber später wird klar, dass eine Menge Jobs darüber vergeben werden.

33. Dir zu viele Sorgen gemacht zu haben.

ABC

Wie Tom Petty schon sagt: "Die meisten Dinge, über die ich mir Sorgen mache, passieren sowieso nie."

34. Sich unnötig aufgeregt zu haben.

Oxygen Network

Wer braucht das schon?

35. Nicht genug Zeit mit geliebten Menschen verbracht zu haben.

Flickr: practicalowl

Unsere Zeit mit den Menschen, die wir lieben, ist begrenzt. Nutze sie.

36. Nie vor Publikum gestanden zu haben.

Flickr: theeerin

Nicht jeder bereut das, aber viele ältere Menschen hätten gerne erlebt - nur ein einziges Mal - wie es ist, vor einer Menschenmenge zu stehen und ihre Talente vorzuführen.

37. Nicht schon früher über unsere eigene Endlichkeit nachgedacht zu haben.

NBC

Wenn wir jung sind, haben wir keinen Nerv für die Leute, die davon sprechen, wie gut wir es haben, weil wir noch so viel vor uns haben. Aber mit den Jahren merken wir, dass jeder Moment einzigartig ist, nicht zurück kommt und wir ihn bewusst erleben sollten.

Willst du der erste sein, der tolle Geschichten wie diese hier findet? Dann melde dich bei unserem Newsletter an und du bekommst unsere Geschichten jeden Tag in deinen Posteingang.

BuzzFeed Daily

Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

Newsletter signup form