21 Dinge, die Kylie Jenner 2016, naja, du weißt schon, begriffen hat

    Denn 2016 war "the year of just realizing stuff."

    Vielleicht erinnerst du dich, dass Kylie Jenner 2016 das "Jahr, um Sachen zu begreifen" genannt hat.

    @Kylie Jenner / Via youtube.com

    Und Junge, Junge... Das sind eine Menge Dinge, die sie dieses Jahr begriffen hat.

    1. Zum Beispiel, dass ihr sowieso nie jemand glauben wird, dass sie wirklich weiß, was ein Huhn ist.

    @kyliejenner / Via instagram.com

    2. Oder dass deine Hunde, wenn sie nicht kastriert sind, höchstwahrscheinlich Welpen zusammen bekommen werden.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl / Via instagram.com

    3. Sie hat begriffen, dass es besser ist, sich über sich selbst lustig zu machen, bevor irgendjemand anders eine Gelegenheit dazu hat.

    @kyliejenner / Via instagram.com

    4. Oder vielmehr, bevor irgendETWAS die Gelegenheit ergreift.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl / Via instagram.com

    5. Sie hat begriffen, dass du nie deinen rachsüchtigen Bruder anpissen solltest.

    @robkardashian / Via Twitter: @robkardashian

    6. Und dieses Selfiemachen steckt dich wirklich in deine eigene kleine Welt.

    Snapchat: @robphuckedme / Via instagram.com

    7. Ihr wurde klar, was das Bleichen für einen Tag mit deinen Haaren machen kann.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl / Via Twitter: @LinesofCel

    Wie ihr schnell gelöschter Snap beweist.

    8. Und sie hat begriffen, wie Zeit funktioniert – ungeachtet dessen, wie emotional es sie macht.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl

    9. Sie hat auch anderen geholfen zu begreifen, dass die Kar-trash-ians und die Kardashians ein- und dasselbe sind.

    @kyliejenner / Via instagram.com

    Mit der Hilfe von ein wenig Make-up und einer Hollywood-Tour.

    10. Und sie hat begriffen, dass es tatsächlich möglich ist, Google "kaputt zu machen", indem man Lip Kits verkauft.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl / Via instagram.com

    11. Sie hat begriffen, dass ihre Stärke definitiv nicht im Musikbereich liegt.

    12. Und dass jeder, der nur Wasser für seine Ramen benutzt, voll langweilig ist, genau wie seine Nudeln.

    13. Sie hat endlich herausgefunden, dass es nur eine Art gibt, Lasagne zu machen.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl

    14. Und dass es bessere Arten gibt, ein Ei zu braten.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl / Via youtube.com

    15. Sie hat begriffen, dass es wirklich gar nicht so schlecht ist, den Ex der Ex-BFF deiner Halbschwester und zukünftigen Schwägerin zum Freund zu haben.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl

    16. Und dass das einzige angemessene Geschenk für ihn (nachdem er dir einen Ferrari gekauft hat, während er seinen wieder zurückgeben musste) ein neuer Bentley ist.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl

    17. Sie hat begriffen, dass Alpträume wahr werden, als sie buchstäblich in einem Fahrstuhl feststeckte.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl

    18. Und dass andere Dinge zu bekommen, wie ein 20.000-$-Cartier-Armband, das an deinem Handgelenk festsitzt, nicht so toll ist, wie man denkt.

    Snapchat: @kylizzlemynizzl / Via instagram.com

    19. Sie hat begriffen, dass 2016 wirklich das Jahr für Lippen war... und um über dich selbst zu lachen.

    Snapchat: Kylizzlemynizzl
    https://www.instagram.com/p/BGFjfuFnGu5/

    20. Immer und immer wieder.

    @kyliejenner / Via instagram.com

    21. Und das Beste von allem, sie hat begriffen: Dass "Sachen zu begreifen" zu verdammt gutem Merchandising führt.

    @kyliejenner / Via instagram.com

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    TV and Movies

    Get all the best moments in pop culture & entertainment delivered to your inbox.

    Newsletter signup form