Updated on 26. Sept. 2019. Posted on 15. Nov. 2017

    Diese Pita-Chips sind so einfach, die sind fast schneller gemacht als gefuttert

    [Angebot von BuzzFeed] Das Ultimativ Tasty-Kochbuch ist jetzt im Handel. Hol es dir hier!

    by , ,

    Pita Chips auf 4 Arten

    BuzzFeed

    Klassische Pita-Chips

    Portionen: 2-4

    ZUTATEN

    1 Pita-Brot

    2 Esslöffel Olivenöl

    ½ Teelöffel Knoblauchpulver

    ½ Teelöffel Salz

    ½ Teelöffel Pfeffer

    VORBEREITUNG

    Den Ofen auf 180ºC vorheizen.

    Das Fladenbrot in Achtel schneiden und die Chips auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten.

    In einer kleinen Schüssel das Olivenöl, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer mischen und beide Seiten der Chips damit einpinseln.

    10-12 Minuten backen, bis sie golden und knusprig sind.

    Abkühlen lassen.

    Guten Appetit!

    Inspiriert von diesem Rezept hier.

    Würzige Pita-Chips

    Portionen: 2-4


    ZUTATEN

    1 Pita-Brot

    2 Esslöffel Olivenöl

    ½ Teelöffel Knoblauchpulver

    ½ Teelöffel Salz

    ½ Teelöffel Pfeffer

    ½ Teelöffel Paprika

    ½ Teelöffel rote Paprikaflocken

    VORBEREITUNG

    Den Ofen auf 180ºC vorheizen.

    Das Fladenbrot in Achtel schneiden und die Chips auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten.

    In einer kleinen Schüssel, Olivenöl, Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer, Paprika und rote Paprikaflocken mischen und beide Seiten der Chips damit einpinseln.

    10-12 Minuten backen, bis sie golden und knusprig sind.

    Abkühlen lassen.

    Guten Appetit!

    Inspiriert von diesem Rezept hier.

    Pita-Chips mit Zimt und Zucker

    Portionen: 2-4

    ZUTATEN

    1 Fladenbrot

    2 Esslöffel Kokosöl

    1 Teelöffel Zucker

    1 Teelöffel Zimt

    VORBEREITUNG

    Den Ofen auf 180ºC vorheizen.

    Das Fladenbrot in Achtel schneiden und die Chips auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten.

    In einer kleinen Schüssel Kokosöl, Zucker und Zimt micschen und beide Seiten der Chips damit einpinseln.

    10-12 Minuten backen, bis sie golden und knusprig sind.

    Abkühlen lassen.

    Guten Appetit!

    Inspiriert von diesem Rezept hier.

    Pita-Chips mit Knoblauch-Parmesan und Kräutern

    Portionen: 2-4

    ZUTATEN

    1 Fladenbrot

    2 Esslöffel Olivenöl

    1 Teelöffel vegetarischer Parmesan

    1 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt

    1 Teelöffel Petersilie, gehackt

    VORBEREITUNG

    Den Ofen auf 180ºC vorheizen.

    Das Fladenbrot in Achtel schneiden und die Chips auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten.

    In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Parmesan, Knoblauch und Petersilie mischen und beide Seiten der Chips damit einpinseln.

    10-12 Minuten backen, bis sie golden und knusprig sind.

    Abkühlen lassen.

    Guten Appetit!

    Inspiriert von diesem Rezept hier.

    Du willst mehr Rezepte? Die findest du im Ultimativ Tasty-Kochbuch. Hol es dir hier!

    BuzzFeed/südWest

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.