26. Okt. 2016

    23 Fakten über deinen Körper, die zwar normal, aber trotzdem eklig sind

    Also irgendwie schon echt zum Kotzen.

    1. Nies-Tropfen fliegen bis zu zwölf Meter weit.

    2. Du schluckst übrigens knapp zweitausendmal pro Tag.

    3. Das ergibt dann bis zu einem Liter Speichel und Rotz, die du dabei schluckst.

    4. Du verlierst pro Stunde 600.000 Hautteilchen.

    Anetlanda / Getty Images

    5. Das macht pro Jahr ein Kilogramm Haut, die du in Form von Schuppen in deiner Umgebung verteilst! Deshalb besteht der Großteil des Hausstaubes in deiner Bude auch eigentlich aus dir.

    6. Die meisten deiner Hautzellen werden von Milben gefressen. Wie zum Beispiel von diesem kleinen Kerl (eine Haarbalgmilbe), der in deinen Augenbrauen lebt.

    Wellcome Library, London / CC BY 4.0 / creativecommons.org / Via commons.wikimedia.org

    7. Dein Mund kann pro Tag eine Flasche voll Spucke produzieren.

    BuzzFeed / Getty Images

    8. Aus den Brustwarzen von Neugeborenen tritt manchmal Milch aus, die dann „Hexenmilch” genannt wird.

    Getty Images

    9. Dein Herz pumpt das Blut mit soviel Druck durch deinen Körper, dass es möglich wäre damit fast 10 Meter weit zu spritzen.

    10. Europäer haben feucht-klebrigen Ohrenschmalz. Der von Asiaten ist trocken.

    11. Du hast eher feuchten Ohrenschmalz? Dann hast du vermutlich auch einen fieseren Achselschweißgeruch, als Menschen mit trockenem Ohrenschmalz.

    12. Selbst wenn du nicht gerne deine Popel isst, so schluckst du sie doch ohne es zu merken automatisch über den Nasen-Rachen-Gang runter.

    ARD
    Gemeinfrei

    13. Wenn du noch deine Mandeln hast, können die Mandelsteine, der Grund für üblen Mundgeruch sein.

    14. Du furtzt im Schnitt zwanzigmal am Tag.

    Disney

    15. Du atmest täglich einen Liter Darmgase ein. Nicht nur deine eigenen.

    Drb Images, Llc / Getty Images

    16. Bei sexueller Erregung schwellen die inneren Schamlippen und die Klitoris bis auf ihre dreifache Größe an.

    Getty Images

    17. Übrigens: Vaginas und Haie haben eine Gemeinsamkeit: In der Haifischleber befindet sich der der gleiche Stoff, der bei Vaginas für die Feuchtigkeit zuständig ist.

    Andrea Izzotti / Getty Images

    18. Dein Magensaft ist so sauer, dass er sogar Rasierklingen zersetzen kann.

    Judith Glick Ehrenthal / Getty Images

    19. Auch wenn Du es auf den ersten Blick nicht glaubst: Dein Fuß ist genauso lang, wie die Strecke von Deinem Handgelenk bis zu Deiner Ellenbogen-Beuge.

    20. Der erste Schiss eines Neugeborenen hat einen eigenen Namen: Kindspech. Es ist eine zähe, dunkle Masse aus eingedickter Galle. Bonus: Mit dem Fruchtwasser verschluckte Haare und Hautzellen sind auch drin.

    Milla1974 / Getty Images

    21. Hornhaut besteht einfach nur aus toten Hautzellen.

    22. Chronischer Husten oder schweres Heben kann dazu führen, dass sich eine Scheide nach außen stülpt. Das wird dann „Scheidenvorfall” genannt.

    23. Alle Bakterien deines Körpers bringen unglaubliche 2 Kilogramm auf die Waage.

    Getty Images

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form