back to top

32 Bilder, die allen Ostdeutschland erklären, die nicht aus Ostdeutschland kommen

Es kann NIE genug Tomatensauce zum Jägerschnitzel geben.

Gepostet am

1. Ostdeutsche wissen, wie es sich anfühlt auf sowas einen Mittagsschlaf machen zu müssen.

2. In Ostdeutschland ist eine Tote Oma nichts Schlimmes.

3. Außerdem haben ostdeutsche Omas alle den gleichen Geschmack.

4. In Ostdeutschland essen sie sogar Zungen von Katzen.

Anzeige

5. Ostdeutsche kaufen kein Spülmittel, sondern FIT.

6. Ostdeutsche haben noch heute blaue Flecken an den Knien, weil sie sich an dieser Ablage unter dem Tisch gestoßen haben.

7. Jedem Ostdeutschen ist klar: Es kann NIE genug Tomatensauce zum Jägerschnitzel geben.

8. Wenn das hier beim Sportunterricht aufgebaut wurde, war bei jedem ostdeutschen Schulkind die Stimmung im Arsch.

Anzeige

9. In Ostdeutschland hatten alle Zahnputzbecher Pünktchen.

10. Ostdeutsche Kindheit in einem Bild zusammengefasst:

BuzzFeed

11. Ostdeutsche haben noch heute das Geräusch von „Schwitzenden-Füßen-Die-Eine-Kletterstange-Runter-Rutschen” im Ohr.

12. Ostdeutsche haben alle das gleiche Lieblingsgericht.

Anzeige

13. Zu einem perfekten Frühstück gehört in Ostdeutschland das hier:

14. In Ostdeutschland werden Kinder nicht eingeschult, um in die Schule zu gehen, sondern um eine gigantische Zuckertüte abzustauben.

15. In ostdeutschen Schulen sahen früher alle Toiletten gleich aus.

16. WIRKLICH ALLE!

Anzeige

17. In Ostdeutschland heißt das Würzfleisch.

18. Nicht jeder Ostdeutsche spricht Sächsisch. Aber jeder versteht es.

19. Freie Körperkultur hat für Ostdeutsche eine ganz andere Bedeutung.

BuzzFeed / instagram.com

20. Ostdeutsche wissen, dass Softeis das einzig wahre Eis ist.

Anzeige

21. Und das Zucker, Butter und Brot eine perfekte Kombination ist.

22. Ostdeutsche wissen: Diese Tasche hält länger als jeder Jute-Beutel.

23. Ostdeutsche ditschen ihre Schrippe am allerliebsten hier rein.

24. Ostdeutsche wissen, was wirklich auf eine Roster gehört.

Anzeige

25. Und dass es nur eine Firma für Senf und Ketchup gibt.

26. In Ostdeutschland bleibt keiner bei einem grünen Pfeil stehen.

27. Ostdeutsche Laternen haben Klasse und alle einen Hut auf.

28. Jeder ostdeutsche Jugendliche hat einen Freund, der gerade an seiner Simme herumschraubt.

Anzeige

29. Oder dessen Lieblingsessen Senfeier sind.

30. Jede ostdeutsche Oma hat das hier in ihrer Süßigkeiten-Schublade.

31. Ostdeutsche Schulkinder haben so eine Brotbüchse im Schulranzen.

32. Tja, in Ostdeutschland ticken die Uhren eben anders.

Mehr davon auf den fantastischen Facebook-Seiten „Like, wenn du ein Ossi bist” und „Vom Ossi lernen, heißt Überleben lernen”