34 Bilder, die niemand versteht, der nie auf Klassenfahrt war

    Doppelstockbetten, Bifi-Geruch, Apfelringe und Stockbrot.

    1. Wenn du heute „Jugendherberge” hörst, dann denkst du sofort an: Doppelstockbetten.

    Maximilian Zender

    2. Und daran, dass dein Zimmer 10 Minuten nach Ankunft in der Jugendherberge so aussah.

    3. In der Jugendherberge musstest du zum ersten Mal dein Bett selbst beziehen – das war vielleicht eine Scheiße.

    4. Außerdem waren die Bettdecken immer und überall viel zu kurz.

    5. Die ewige Frage einer jeden Klassenfahrt: Heißt es jetzt eigentlich Knüppelteig oder Stockbrot?

    _foodlov_er / Via instagram.com

    6. Eine strategische Vorbereitung war immer das Allerwichtigste.

    7. Ich sage nur: VERTEILERSTECKDOSE.

    8. Eine gute Jugendherberge hatte eine Tischtennisplatte.

    Maximilian Zender

    9. Dein Koffer sah übrigens immer so aus.

    10. Erinnerst du dich noch, wie du so im Bus gesessen hast?

    11. Und alles immer irgendwie nach Bifi roch?

    12. Die Coolsten der Klasse saßen immer hinten.

    13. Die Leitern der Doppelstockbetten waren Verletzungsquelle Nummer 1.

    14. Die unteren Betten waren natürlich die schlechtere Wahl.

    15. Du weißt schon warum.

    16. Und immer hat irgendeiner mitten in der Nacht ein Foto von dir gemacht – mit Blitz natürlich.

    Das war ich auf der Klassenfahrt. Hahhahahah

    17. Aber auf Klassenfahrt galt halt immer die eiserne Regel: Wer einschläft wird fotografiert.

    18. Oder Schlimmeres.

    19. Erst auf Klassenfahrt stellte sich heraus wie die anderen wirklich ticken.

    #Raupenmodus @unge Wir sind auf Klassenfahrt :D

    20. Klassenfahrt war die Definition von Chaos. Du weißt wovon ich spreche, oder?

    21. Abends wurde es cool. Da haben sich die Mädchen heimlich ins Jungszimmer geschlichen. Oder umgekehrt.

    22. Niemand wollte früh ins Bett.

    23. Und wenn dein Klassenlehrer reinkam hieß es: verstecken.

    24. In Jungszimmer gab es immer mehr Ärger als in Mädchenzimmern.

    25. Vor allem wegen der vielen Streiche.

    26. So sah übrigens Dein Frühstück aus. JEDEN TAG. JEDEN. TAG.

    27. Und wenn dein Cola-Vorrat in der Mitte der Klassenfahrt aufgebraucht war …

    28. … musstest Du immer das Zeug aus der Jugendherberge trinken.

    29. Aber hoch die Tassen. Denn eigentlich war die Klassenfahrt das Beste an deiner ganzen Schulzeit.

    30. Klassenfahrten waren für dich wie Sommerferien – nur eben in kurz.

    31. Und hey, du konntest alles in Jogginghosen erledigen.

    32. Und den ganzen Tag Apfelringe essen.

    33. Oder Nachtwanderungen machen.

    #Klassenfahrt mit der #Naturfreundejugend NRW im #Naturfreundehaus #Ebberg -Fackelwanderung & Werwölfe inklusive! :-P

    34. Ich sage dir, schau dir deine alten Klassenfahrt-Fotos mal wieder genauer an – es lohnt sich. Wirklich.

    Maximilian Zender

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form