29 Gründe, warum Du niemals nach Jena fahren solltest

    Jena liegt nicht nur in Ostdeutschland – es sieht auch so aus.

    1. Jena ist einfach hässlich. Wo Du hinschaust, nur Plattenbauten.

    xlixer / Via instagram.com

    Saaleufer

    2. Echt jetzt. Jena ist alles – nur nicht bunt. Siehst Du ja.

    fahrscheinfahrschein / Via instagram.com

    3. Gemütlichkeit kennen die hier nicht.

    kruem_el_nino / Via instagram.com

    Wagnergasse

    4. Weil diese Stadt absolut nichts zu bieten hat, wissen die Leute im Sommer nicht wo sie hinsollen.

    instagram.com

    Schleichersee

    5. Aussichtspunkte?

    goannapro / Via instagram.com

    6. Guter Witz.

    CC / creativecommons.org / Via Flickr: 129760384@N04

    Fuchsturm Jena

    7. Worüber denn?

    paperl.21 / Via instagram.com

    Blick vom Jentower

    8. Willst Du etwa diese DDR-Betonwüste hier fotografieren, oder was?

    CC / creativecommons.org / Via Flickr: 56938735@N03

    Stadtteil Jena-Zeigenhain

    9. Die ganze Stadt besteht aus solchen superdunklen Einkaufszentren.

    CC / creativecommons.org / Via Flickr: tinto

    Goethe Galerie

    10. Wenn Du Berge sehen willst, dann fährst Du besser in die Alpen. Hier ist eh alles flach.

    CC / creativecommons.org / Via Flickr: 129760384@N04

    Mönchsberg mit Blick auf Jena Lobeda.

    11. Alles ist so Grau in Grau – schrecklich.

    CC NC ND / creativecommons.org / Via Flickr: marcofieber

    Stadtteil Jena-Paradies

    12. Und im Winter ist es noch schlimmer.

    CC / creativecommons.org / Via Flickr: rene-germany

    Weihnachtsmarkt auf dem Altmarkt

    13. Nichts an dieser Stadt ist cool.

    xlixer / Via instagram.com

    Kassablanca Jena

    14. Nicht mal die Clubs.

    jona_de_jena / Via instagram.com

    Der Strand 22

    15. Deshalb wird in Jena nicht gefeiert.

    CC NC ND / creativecommons.org / Via Flickr: marcofieber

    Paradiespark Flutlicht-Festival

    16. Denn erstens gibt es hier keine jungen Leute.

    lutzer84 / Via instagram.com

    Paradiespark Flutlicht-Festival

    17. Zweitens halten sich Jenaer immer an die Nachtruhe.

    booksinmyworld / Via instagram.com

    Kulturarena vor dem Theaterhaus

    18. Und drittens fehlt es den restlichen Menschen einfach an Lebensfreude.

    hxghsoul / Via instagram.com

    Holy fest schleicher

    19. Was daran liegt, dass hier keiner zusammenhält.

    CC NC ND / creativecommons.org / Via Flickr: el_minuto

    Ernst-Abbe-Sportfeld, Fans vom FC Carl Zeiss Jena

    20. Jena ist halt keine Sportstadt.

    CC SA / creativecommons.org / Via Flickr: 46009314@N02

    Rugby in Jena

    21. Und die Gegend um Jena ist kulturell auch eher so mittelinteressant.

    CC NC ND / creativecommons.org / Via Flickr: paolafarrera

    Nachgestellte Schlacht gegen Napoleon bei Auerstedt.

    22. Da kannst Du nämlich auch nichts machen.

    mchoelzchen / Via instagram.com

    Wanderweg Saalehorizontale

    23. Jena ist vieles, nur kein Geheimtipp.

    uweloescher / Via instagram.com

    Fritz Mitte

    24. Und auch Essen solltest Du hier bloß nicht.

    freulein_wunder / Via instagram.com

    25. Den Fluss will in Jena sowieso niemand sehen. Voll ätzend da.

    tinatipsy / Via instagram.com

    Saale

    26. Selbst ein Sonnenuntergang macht die Stadt da nicht schöner.

    therealjdodd / Via instagram.com

    27. Jena – ein richtiges Kaff.

    alaspyn / Via instagram.com

    Blick auf Jena

    28. Nachts ist Jena einfach dunkel. Und das ist auch besser so.

    29. Kurz gesagt: Du musst hier nicht hin. Hier gibt es nichts zu sehen.

    CC NC ND / creativecommons.org / Via Flickr: hydaspischaos

    Silvester am Jentower

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form