This is a personal, non-sponsored post by a member of BuzzFeed's ad content team.
    Updated on 7. Juni 2019. Posted on 11. Jan. 2018

    24 geniale Haushalts-Gadgets, die so deutsch sind wie Tennissocken in Sandalen

    Weil wir alle faule Perfektionisten sind.

    by , , , ,

    1. Ein Abfluss-Sieb. Denn wir Deutschen brauchen ein Sieb auf einem Sieb, um zu verhindern, dass das Sieb verstopft.

    2. Der Eierköpfer. Weil wir Deutschen aus der Sonntags-Ei-Beschneidung eine Wissenschaft gemacht haben.

    3. Ein Eierschalensollbruchstellenverursacher. Denn wir Deutschen lieben es, mit unserem Essen zu spielen.

    4. Eine Salatschleuder. Denn wir hassen nassen Salat.

    5. Ein Pfannenspritzschutz. Denn wir Deutschen wissen: Mit Butter schmeckt zwar alles besser, aber Butter ist Fett und Fett spritzt, wenn es in einer heißen Pfanne liegt.

    6. Das Frühstücksbrettchen. Jeder von uns Deutschen hat eins. Ganz egal ob aus Holz oder Plastik.

    7. Der Magnetseifenhalter. Deine Oma weiß schon, warum sie sowas hat!

    8. Warum wir eine Tortenhaube brauchen? Weil wir Deutschen oft zu Kaffee und Kuchen eingeladen werden. Deshalb.

    9. Der Apfelentkerner. So praktisch. So können wir den Apfel am Stück essen, ohne Angst zu haben auf Kerne zu beißen.

    10. Deshalb benutzen wir auch diese nützlichen Ananasschneider.

    11. Die Kräuterschere. Weil wir Deutschen effizient sind und rausgefunden haben, dass es einfacher, ist Kräuter mit einer Schere zu schneiden.

    12. Das Getränkekastenregal. So praktisch, weil wir dann gleich aus allen Kästen die Flaschen greifen können.

    13. Der Flaschenträger. Weil wir es hassen, wenn Flaschen in Beuteln umfallen.

    14. Der Eierpiekser. Vielleicht nutzt es nicht mehr jeder, aber so gut wie jeder hat so was irgendwo im Schrank.

    15. Und weil Eier so ein großes Thema für uns Deutsche sind: Hier der superpraktische Eierschneider. ich sage nur – EIERSALAT!

    16. Die Zitronenpresse. Weil wir Wiener Schnitzel nur mit Zitronensaft essen, aber die Kerne hassen.

    17. Diese Kühlakkus. Jeder Deutsche hat sie, weil wir es lieben, sie in der Familie zu vererben. Oder hat schon einmal jemand so ein Ding gekauft?

    18. Der Dreh-Aschenbecher. Egal ob Raucher oder nicht, das Ding ist faszinierend: Einmal draufdrücken und alles ist weg.

    19. Der Apfelteiler. Weil es nichts effizienteres als ihn gibt.

    20. Eine Brotschneidemaschine. Andere Länder können nicht verstehen, warum wir uns sowas in die Küche stellen. Aber die haben ja auch kein deutsches Brot!

    21. Ein Brotkasten. Weil unser Brot so älter als die USA werden kann ohne schlecht zu werden.

    22. Der Sparschäler. Sollen andere doch mehr als nur die Schale abschneiden. Wir haben eine effizientere Lösung gefunden.

    23. Der Schuhlöffel. „Ich brauche keinen Schuhlöffel.” KEIN DEUSCHER JEMALS.

    24. Der Zugdackel. Weil nur wir Deutschen panische Angst vor Zugluft haben.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form