Posted on 16. Nov. 2016

    28 Fotos, die niemand versteht, der nicht faul ist

    So wenig Geschirr, wie möglich. Es ist dein größtes Ziel.

    1. Weil Sitzen eine Bewegung ist, schaust du Filme lieber so.

    2. Du isst direkt aus der Pfanne, weil dir das Abwaschen zu anstrengend ist.

    3. So wenig Geschirr, wie möglich. Das ist dein größtes Ziel.

    4. Deshalb isst du direkt von deiner Brust.

    CBS Studios International

    5. Und lässt sogar noch so einen Alibi-Rest in der Pfanne, nur um sagen zu können: „Da ist doch noch was drin, wie soll ich das abwaschen?”

    6. Und dann stellst du die Pfanne einfach eiskalt in den Kühlschrank, damit sie keiner mehr sieht.

    7. Manchmal liegt die Fernbedienung so weit weg, dass du deinen Partner bittest, sie dir zu holen.

    8. Deine dreckigen Gläser und Teller räumst du später auf JEDEN Fall noch in die Spülmaschine – versprochen.

    9. Weil du zu faul bist, das Brötchen richtig aufzuschneiden, isst du es auch schon mal so.

    10. Und diesen Kleber lässt du immer dran. Den abzumachen wäre echt zu viel Aufwand.

    11. Es ist dir auch scheißegal, ob nach dir noch jemand auf das Klo muss. Hauptsache du musst nicht das Klopapier auffüllen.

    12. Aber um dem Streit aus dem Weg zu gehen, beugst du schon mal lieber so vor und zeigst guten Willen.

    13. Am Wochende transferierst du sukzessive den gesamten Inhalt deiner Küche an dein Bett.

    14. Genau deshalb steht dein Bett immer in der Nähe einer Fensterbank.

    15. Denn von deinem Bett aus muss ALLES erreichbar sein.

    16. Egal mit welchen Mitteln.

    Sarah Burton / BuzzFeed

    17. Hauptsache so wenig Einsatz wie möglich.

    18. Du siehst in allem ein potenzielles Werkzeug, um dein Leben zu vereinfachen.

    19. Zähneputzen ist für dich eine Anstrengung.

    20. Und den Mülleimer leeren eine Strafe.

    21. Zweimal gehen ist für dich absolut keine Option. Das macht nur noch mehr Arbeit.

    22. Weil du zu faul bist, den Wecker auszustellen, ist die Schlummer-Funktion dein bester Freund.

    Anna Dushime / BuzzFeed

    23. Bevor du Küchenrolle kaufst, nimmst du auch Klopapier als Serviette.

    24. Du liebst Tchibo. Endlich eine Firma, die deinen Lebensstil versteht.

    25. Du stapelst lieber deine Klamotten auf einem Stuhl, als sie in den Kleiderschrank zu packen.

    26. Und Kommunikation bedeutet für dich Stress.

    27. Du bist so faul, du würdest am liebsten überall mit dem Auto hinfahren, nur um nicht zu laufen.

    28. Aber trotzdem kennt Deine Innovationskraft keine Grenzen.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form