back to top

26 Fakten, die dir deinen Tag versauen werden

Na, wie schmeckt dir das Bibergeil?

Gepostet am

1. Die US-amerikanische Lebens- und Arzneimittelbehörde FDA erlaubt durchschnittlich ein Haar eines Nagetiers pro 100 Gramm hergestellter Erdnussbutter.

Carlosgaw / Getty Images, Cynoclub / Getty Images

Die gleiche Menge Erdnussbutter darf nicht mehr als 30 "Insektenfragmente" beinhalten.

4. Ersatzstoffe für natürliches Aroma stammen aus einer Drüse direkt neben dem After eines Biebers.

Anna39 / Getty Images

Bibergeil ist ein braunes Sekret der von den Geildrüsen des Biebers, gleich neben seinem Arschloch, abgesondert wird. Das Zeug hat eine vielfache Verwendung in der Kosmetik und wurde von der FDA als Zusatzstoff genehmigt, der meist Vanille-, Himbeer- und Erdbeeraroma gekennzeichnet wird.

Anzeige

7. Von der Umarmung eines Koalas kannst du Chlamydien bekommen.

Woodstock / Getty Images

Etwa die Hälfte der australischen Koala-Population ist Träger eines Chlamydien-Stamms. Obwohl dieser Stamm sich von dem unterscheidet, der für Menschen gefährlich ist, besteht ein Infektionsrisiko, wenn ein Koala auf einen Menschen uriniert.

8. In deinem Kaffeebecher könnte Kacke sein.

Getty Images / emojipedia.org

Einem Professor der Umweltmikrobiologie von der University of Arizona zufolge haben 20% aller Büro-Kaffeebecher Spuren von Fäkalbakterien. Denk daran, wenn dein Kaffee das nächste Mal scheiße schmeckt.

Anzeige

10. Du bist vermutlich mehr Bakterien als du Mensch bist.

Katarzynabialasiewicz / Getty Images

Die Menge an Bakterien, die im Körper eines durchschnittlich GESUNDEN Erwachsenen lebt, übersteigt menschliche Zellen schätzungsweise zehn zu eins.

11. So sieht der Schädel eines Kindes vor dem Ausfallen der Milchzähne aus.

12. In der Geistervilla im Disneyland wurden menschliche Überreste gefunden.

Robert Sullivan / AFP / Getty Images

Der Autor David Koenig hat mehrere Bücher über die Disney-Themenparks geschrieben und er berichtete der New York Post, dass bereits mehrere Leute die Asche ihrer Liebsten in der Geistervilla verstreut haben.

"Das Ironische an der Sache ist, dass die Geistervilla laut dem Personal sehr gut belüftet ist, sodass jegliche hinterlassenen Überreste wahrscheinlich ohnehin in der Klimaanlage landen", so Koenig.

Anzeige

13. Wenn ein männlicher Löwe ein Rudel Weibchen übernimmt, wird er für gewöhnlich versuchen, alle Jungtiere zu töten, die nicht von ihm sind.

Disney

Jedoch können Löwinnen Jungtiere auch verstecken und dem Löwen nach der Paarung unterjubeln. Frauen sind nun mal clever.

14. In der Nähe von Mexiko-City gibt es eine Insel voller gruseliger, verwesender Puppen.

Spanglish / Getty Images

Der Legende nach fand Don Julian Santana, der Verwalter der Insel, die Leiche eines jungen Mädchens im Kanalsystem von Xochimilco. Darum widmete er sein Leben dem Aufhängen von Puppen auf der gesamten Insel, um ihren Geist milde zu stimmen. Und jetzt ist die Insel ein Brachland voll gammliger, unheimlicher Puppen, die nur... darauf warten, dich in deinen Alpträumen heimzusuchen.

15. Eine Libelle benutzt ihren Penis als Schaufel, um die Wichse rivalisierender Libellen aus potentiellen Gefährtinnen heraus zu schaufeln.

Passion4nature / Getty Images

In einem Bericht übers Libellenbumsen werden die Genitalien der Libelle als "fest, löffelartig und bisweilen spitz" beschrieben.

16. Wenn du etwas Schlechtes riechst, liegt das daran, dass stinkende Moleküle buchstäblich in deiner Nase sind.

Jackethead / Getty Images

Also wenn du das nächste Mal einen Furz riechst und eine große Duftwolke aufnimmst, saugst du Furzmoleküle geradewegs in deine Nase.

Anzeige

18. Bananenschnecken können fünfzehn bis zwanzig Zentimeter lang werden. Ihr erigierter Penis kann GENAU SO LANG sein. Außerdem wächst der Penis aus dem Kopf der Schnecke heraus.

youtube.com

UNNND AUSSERDEM kauen Bananenschnecken nach der Paarung häufig den Penis des Sexpartners ab.

Anzeige

21. Ein 35-jähriger Londoner hält den Rekord über "die größte Menge Maden, die in einer Stunde mit dem Mund bewegt werden".

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

Warum gibt es so etwas überhaupt als Rekord? Er hat es jedenfalls geschafft, 17 kg lebender Maden zu bewegen. Warum?

23. Buzz Aldrin war vielleicht nicht der erste Mann auf dem Mond, aber er war der Erste, der sich dort oben in die Hosen gemacht hat.

Nasa / Getty Images

Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großes Leck für die Menschheit.

Anzeige

25. Die Ejakulation einer männlichen Honigbiene ist dermaßen stark, dass sie ihren Penis zum Explodieren bringt und sie dabei tötet.

Paramount Pictures

Die Biene ejakuliert so stark, dass ihre Genitalien abreißen und die Spitze im Inneren der Königin hinterlassen. Danach fällt die Drohne zu Boden und stirbt kurz darauf.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.