back to top

Back diese leckeren Fidget-Spinner-Kekse

[Angebot von BuzzFeed] Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch: https://bzfd.it/2vlqkKE

Gepostet am

Fidget-Spinner-Kekse

Einfach Tasty

ZUTATEN

320 g Mehl

150 gZucker

¼ TL Salz

225 g Butter, Zimmertemperatur

2 TL Vanille-Extrakt

2 EL Frischkäse, Zimmertemperatur

Spritzglasur in beliebiger Farbe zum Verzieren

ZUBEREITUNG

1. Ofen auf 180° C vorheizen.

2. Vermisch Mehl, Zucker und Salz in einer großen Schüssel mit einem Holzlöffel, bis alles gleichmäßig verteilt ist.

3. Füge die weiche Butter hinzu und rühre - wenn die Mischung krümelig und leicht feucht aussieht, dann rühre noch etwa eine Minute länger weiter. Füge Vanille und Frischkäse hinzu und rühre weiter, bis der Teig anfängt, große Klumpen zu bilden.

4. Gib den Teig auf den Tisch und knete ihn mit den Händen, bis du eine Kugel formen kannst, die zusammenhält. Pack sie in Frischhaltefolie und lass sie 30 Minuten lang im Kühlschrank kalt werden.

5. Roll den Teig etwa 6 mm dick aus. Verwende einen Ausstecher oder einen Fidget Spinner, um den Kreisel-Teil auszustechen, und den Deckel einer Wasserflasche, um 2 Kreise für die Mitte jedes Kekses auszustechen.

6. Nimm den übrig gebliebenen Teig und rolle ihn nochmals 1,3 cm dick aus. Stich mit einem Strohhalm kleine Nupsies aus, die in den Fidget-Spinner-Keksen als Achse dienen.

7. Stich mit dem selben Strohhalm Löcher in die Mitte der Fidget-Spinner-Kekse und weite sie ein wenig, indem du den Strohhalm bewegst, damit der Durchmesser größer wird als der des Nupsis, die du gerade ausgestochen hast.

8. Lege alle Formen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backe sie für ca. 15 Minuten, bis sie goldbraun sind. Dreh die Kekse nach der Hälfte der Zeit.

9. Lass die Kekse vollständig abkühlen. Verziere sie nach Belieben mit deiner Lieblingsglasur oder -deko.

10. Verwende Zuckerguss, Karamell oder Spritzglasur als Kleber, um einen Nupsi auf der Rückseite von einem der kleinen Kreise anzukleben. Platziere den Keks in Fidget-Spinner-Form über dem Nupsi und klebe den zweiten kreisförmigen Keks mit mehr Glasur an. Lass die Glasur komplett fest werden, bevor du versuchst, den Keks kreiseln zu lassen.

11. Fröhliches Spinnen!

Inspiriert von: Cooks Illustrated, YouTube und Hello Giggles.

Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Einfach Tasty

Folge einfach Einfach Tasty auf Instagram, Facebook und YouTube.

Einfach Tasty

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.