Biste faul und hungrig, machste einfach diese One-Pot Pasta mit Hühnchen, Bacon und Ziegenkäse

    Ziegenkäse? Geil.

    by ,

    One-Pot Pasta mit Hühnchen, Bacon und Ziegenkäse

    ZUTATEN

    Hähnchenschenkel

    250g Bacon

    500g grüner Spargel

    1 rote Zwiebel

    4 Knoblauchzehen

    Hühnerbrühe

    235ml Milch

    500g Fussili

    225g Ziegenkäse

    Sonnengetrocknete Tomaten

    Salz & Pfeffer

    PREPARATION

    # In einem großen Topf bei mittlerer Hitze Bacon anbraten, bis er knusprig ist. Dann herausnehmen und beiseite stellen, aber Fett im Topf belassen.

    # Hühnchen würzen und im gleichen Topf auf der Hautseite anbraten, bis die Haut goldbraun ist. Umdrehen und durchbraten lassen, dann aus dem Topf nehmen und ebenfalls beiseite stellen.

    # Zwiebel, Spargel und Knoblauch in den Topf geben und anbraten, bis der Spargel fast zart ist. Dann aus dem Topf nehmen.

    # Pasta und Hühnerbrühe in den Topf geben.

    # Zum Kochen bringen und dann köcheln lassen, bis die Pasta al dente ist. Gelegentlich umrühren.

    # Sobald die Pasta fertig ist, die Temperatur runter drehen und Milch, Ziegenkäse, Gemüse, Bacon und Tomaten hinzugeben und gut umrühren.

    # Zuletzt das Hühnchen hinzugeben. Mit Kräutern bestreuen und servieren. Dann reinhauen. Guten!

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.