back to top

Kinderleichter könnte dieses lecker-frische Pasta-Rezept nicht sein

Pimp deine Pesto-Pasta!

Gepostet am

Pesto-Pasta mit 5 Zutaten

ZUTATEN

3-4 Portionen

1 Kopf Brokkoli

350 g Rigatoni

100 g getrocknete Tomaten

150 g frisches Pesto

50 g geriebener Parmesan

2 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

ZUBEREITUNG

1. Die Brokkoliröschen mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen und dann bei 180°C 20 Minuten lang backen.

2. Die Rigatoni kochen und etwas Nudelwasser aufbewahren.

3. Die Rigatoni mit etwas 50 ml Nudelwasser bei niedriger Hitze mit den Tomaten, dem Brokkoli, dem Pesto und dem Parmesan verrühren bis der Käse geschmolzen ist.

4. Guten Appetit!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.