• untermradar badge

Köthen, Chemnitz, Schleichwerbung und LGBT-Gewalt - Folge 5 unseres Podcasts „Unterm Radar“

Wir lassen uns auf die Finger schauen. Und wir antworten auf Fragen derer, die in Journalisten nur die „Lügenpresse“ sehen.

Marcus Engert / BuzzFeed News

Wir waren in Chemnitz. Wir waren in Köthen. Und wir haben hunderte Male ein Wort gehört: Lügenpresse.

Vielleicht ist es zu spät und vielleicht erreicht das die Menschen, die das rufen, auch gar nicht. Aber wir haben uns gedacht: Wir wollen darauf gern antworten.

Also haben wir für unsere neue Folge unseres Podcasts „Unterm Radar“ ein paar der Fragen und Vorwürfe gesammelt, die uns während unserer Berichterstattung aus Chemnitz und Köthen erreicht haben:

  • „Jetzt stellt euch mal nicht so an!“
  • „Warum gibt es keine Videos von den Angriffen auf euch?“
  • „Wieso verpixelt ihr keine Gesichter?“
  • „Wieso berichtet ihr nicht über die Opfer?“
  • „Warum sagt ihr nicht früher, dass das Rechtsextremisten sind?“

Wir machen unseren Podcast „Unterm Radar“ auch, um auf solche Fragen zu antworten. Also tun wir das in dieser Folge.

Außerdem sprechen wir diesmal über:

Wie Werbegigant Ströer Millionen Facebook-Fans heimlich für Werbung benutzt und so ihre Communities zerstört

Hier geht es zur Recherche über die Methoden von „Ströer Social Publishing“, die zeigt, wie Millionen Facebook-Nutzer heimlich für Werbung genutzt werden. Als Resultat hat die Medienanstalt Berlin-Brandenburg mabb nun ein Prüfverfahren eingeleitet.

Wie viel Gewalt LGBTs in Deutschland erleben – und warum wir eine bundesweite Umfrage dazu machen

Wie viel Gewalt erleben LGBTs in Deutschland? Dazu gibt es kaum verlässliche Zahlen. Darum haben wir in den vergangenen Monaten selbst eine bundesweite Umfrage durchgeführt.

Die ersten Ergebnisse haben wir jetzt veröffentlicht – und hier erklären wir, warum wir das machen.

Warum wir diesen Podcast machen und wie ihr ihn hören und abonnieren könnt, erklären wir hier. Und wer schon jetzt „Unterm Radar“ regelmäßig bekommen möchte, drückt auf diesen Knopf.

Den neuen Podcast von BuzzFeed News gibt es überall dort, wo es Podcasts gibt: bei Apple Podcasts und bei Google Podcasts, bei Spotify, bei Deezer, auf einem eigenen Blog und mit jeder beliebigen Podcast-App. Dort einfach nach „Unterm Radar“ suchen und auf „abonnieren“ drücken.

(Und wer uns dort gar nicht findet, kann unseren Podcast auch per Hand hinzufügen und abonnieren. Die Feed-Adresse dafür lautet: https://untermradar.podigee.io/feed/mp3 - wichtig: das "https://" muss mit eingegeben werden.)


Hier findest Du alle Beiträge von BuzzFeed News Deutschland. Mehr Recherchen von BuzzFeed News Deutschland findest Du auch in unserem Podcast, auf Facebook und Twitter oder im RSS-Feed.

Mehr Informationen über unsere Reporterinnen und Reporter, unsere Sicht auf den Journalismus und sämtliche Kontaktdaten – auch anonym und sicher – findest du auf dieser Seite.

Marcus Engert ist Senior Reporter bei BuzzFeed News Deutschland. Verschlüsselter Kontakt per Mail mit PGP-Key: bzfd.it/PGP-engert / Signal oder WhatsApp: bzfd.it/engert / Threema-ID: F8H994R7

Contact Marcus Engert at marcus.engert@buzzfeed.com.

Got a confidential tip? Submit it here

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Möchtest du jede Woche von uns hören?

Dann melde dich bei unserem Newsletter an. Wir schicken dir die besten Recherchen, nicht nur unsere eigenen. Und erklären, wie wir bei BuzzFeed arbeiten. Kostenlos.

Newsletter signup form