Posted on 24. März 2017

    21 schockierende Dinge, die Feministinnen öfters tun

    Wow, kein Wunder, dass Leute sie hassen ...

    1. Sie schlafen.

    NBC

    2. Sie wachen jeden Morgen auf.

    Universal Pictures

    3. Sie kochen sich etwas zu Essen.

    Disney

    4. Und gehen manchmal essen.

    Columbia Pictures

    Oder vielleicht machen sie das andauernd.

    5. Sie stecken im Stau.

    Universal Pictures

    6. Und sie gehen arbeiten.

    Universal Music

    7. Sie verändern ihr Aussehen.

    Disney

    Oder behalten ihren Stil ihr ganzes Leben lang.

    8. Sie gehen ins Kino.

    Relativity Media

    9. Und sie gehen tanzen.

    10. Und nach einer durchzechten Nacht holen sie sich fettiges Fast Food.

    11. Sie verbringen Zeit mit ihren Freunden.

    CBS

    12. Und mit ihrer Familie.

    Pixar

    13. Manchmal haben sie schlechte Tage...

    Pixar

    14. Aber sie haben auch richtig gute Tage.

    Altavista Films

    15. Sie sind gerne bei ihren Liebsten.

    Netflix

    16. Aber sie genießen es auch, alleine zu sein.

    Disney

    17. Sie hassen Call-Center-Anrufe.

    Dimension Films

    Wer tut das nicht???

    18. Und, was vielleicht am schockierendsten ist: Sie gehen auf die Toilette!

    HBO

    19. Sie kümmern sich umeinander.

    Cartoon Network

    20. Sie stehen für sich ein.

    21. Oh ja, und sie wollen Gleichberechtigung.

    Getty Images

    Wer würde das nicht wollen?

    Denn beim Feminismus geht es nicht darum, mehr oder weniger sein zu wollen als andere.

    Es geht darum, dafür zu kämpfen, was gerecht ist.

    Dieser Beitrag wurde aus dem Spanischen übersetzt.