back to top

Das sind Facebook-Seiten, die behaupten, Flüchtlinge nach Deutschland bringen zu können

Auf den Seiten gibt es Preislisten für falsche Papiere und irreführende Fotos von Luxusyachten, die Flüchtlinge nutzen könnten.

Gepostet am
Anzeige

Viele Flüchtlinge haben keine Dokumente, um nach Europa zu reisen. Die Betreiber der Facebookseite "Weg nach Europa" veröffentlichen eine Preisliste für diese Dokumente. Ein neuer Pass kostet demnach 1500 US-Dollar. Wie ein Supermarkt für falsche Papiere.

Anzeige

Die Nummern haben eine türkische Vorwahl. In der Türkei gibt es viele Schlepper, die Syrer und andere Flüchtlinge gegen viel Geld auf unsicheren Booten nach Europa bringen.

Retailers in Izmir sell fake lifevests to #Syrian refugees,further endangering lives as they flee to #Greece

Dieses Bild zeigt angeblich, wie in der Türkei falsche Rettungswesten an Flüchtlinge verkauft werden. Erst heute wurden in Izmir vier Männer verhaftet, die für den Tod des kleinen Aylan verantwortlich sein sollen. Das Bild seines kleinen, leblosen Körpers an der Küste vor Bodrum ging um die Welt.

Anzeige

Ein Mann hebt ab. Er spricht Englisch aber legt nach kurzer Zeit wieder auf. Er will nicht mit mir reden.

w.soundcloud.com

Die Mailbox.

Anzeige

Ob die Facebook-Seiten echt sind oder nicht, bleibt unklar. Doch es gibt einige Indizien, die dafür sprechen.

Die Seiten haben kaum mehr als 10.000 Fans und nur wenige Posts veröffentlicht. Entweder sie selbst löschen regelmäßig ihre Posts oder Seiten, oder Facebook macht das.

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook! Like uns hier.