• Ramadan badge
Posted on 6. Juni 2016

12 Fotos, die Deine Mittagszeit während des Ramadan perfekt zusammenfassen

Du hast Hunger. VIEL Hunger.

Während des Fastenmonats Ramadan dürfen Muslime von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang nichts essen oder trinken. Das Tumblr Ramadan Desk Lunch fängt ein, wie es ist, tagsüber nichts essen zu dürfen, während alle anderen es tun.

1. Das ist Deine Schale, aus der Du normalerweise jeden Morgen Müsli isst.

2. Und das Deine Tupper-Dose, in der Du sonst Dein Mittagessen mit auf die Arbeit nimmst.

3. Du hast so viel Hunger, selbst so ein Stressball stresst Dich nun.

4. Sieht nicht so prickelnd aus, aber hey, zumindest gibt es zum Mittagessen leckere Luft.

5. Weil Trinken auch nicht erlaubt ist, sieht der Blick in ein Glas immer so aus.

6. Du weißt genau, hinter welcher Tür sonst überall Essen lauert.

7. So sieht der Konferenz-Tisch Deiner Träume aus.

8. Aber Du bleibst stark.

9. Auch ein Picknick im Park sieht anders aus als sonst.

10. Der Macher des Blogs sagte zu BuzzFeed, dass es für ihn ein lustiges Projekt ist, ein Foodblog ganz ohne Essen zu machen. Das würden sicher viele andere während des Ramadan zu schätzen wissen, sagte er.

11. Bis zum Sonnenuntergang heißt es also wieder kreativ werden. Denn auch so eine Nudelsuppe wäre sicher toll ...

12. ... aber diese Spaghetti mit Fleischbällchen sehen mit ganz viel Hunger sogar richtig lecker aus.

BuzzFeed Daily

Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

Newsletter signup form