back to top

Diese Fotos vom LKW-Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin sind fake

Es kursieren viele Fakes im Netz - wir sagen dir welche. Dieser Artikel wird ständig weiter aktualisiert.

Gepostet am

1. Dieser Twitter-User behauptet, dass dieser Mann der LKW-Attentäter von Berlin sei.

Twitter

Der Mann auf diesem Foto ist nicht der Attentäter, sondern der Berliner Rapper M0K. Hier ein Interview mit ihm.

2. Auch dieser Mann wird von einigen Menschen auf Twitter als Attentäter beschuldigt.

Twitter

Dabei handelt es sich um einen deutschen YouTuber namens "Drachenlord". Warum Twitter-Nutzer sein Foto in diesem Zusammenhang teilen, wissen wir bisher nicht.

3. Und auch dieses Foto des angeblichen LKW-Attentäters, zeigt den YouTube-Drachenlord ...

Twitter

Es handelt sich um ein Foto aus dem Instagram-Account des Drachenlords.

Instagram

4. Das Foto dieses Mannes wird auch auf Twitter geteilt. Er hat nichts mit dem Attentat heute in Berlin zu tun.

Twitter

Sein Foto wird fälschlicher weise häufig bei Shootings oder Anschlägen geteilt. Wie hier, zum Shooting in San Bernadino oder ...

Twitter

... wie zum Oregon Shooting. Der Mann ist eigentlich Comedian in den USA. Es nicht klar, warum sein Bild ständig im Zusammenhang mit Schießereien verbreitet wird. Hier findest Du noch mehr Hintergründe zu diesem “Meme”.

Twitter

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Bitte komme später noch einmal zurück.

Karsten Schmehl ist Reporter für Social News und Desinformation bei BuzzFeed News und lebt in Berlin.

Contact Karsten Schmehl at karsten.schmehl@buzzfeed.com.

Got a confidential tip? Submit it here.