Posted on 9. Mai 2017

    Sorry Leute, aber diese angebliche Studioaufnahme von Bibis Song ist fake

    War ja irgendwie klar.

    Der Sänger und YouTuber Jonas Platin hat dieses Video auf Twitter veröffentlicht, das angeblich eine Studioaufnahme von Bibis Song “How It Is” ohne Autotune zeigen soll.

    Bibi - How it is | Ohne Autotune (Studio-Aufnahme) #bibissong

    Auf der linken Seite des Videos läuft Bibis Musikvideo. Auf der rechten Seite ist Bibi vor einem Mikrofon zu sehen. In weniger als 24 Stunden hat dieser Tweet mehr als 2000 Retweets und 3500 Favs eingefahren.

    Nicht nur ein Online-Magazin hat diesen Tweet sofort aufgenommen ...

    ... auch viele Menschen auf Twitter sind geschockt von diesem Video.

    Aber das Video von Jonas Platin ist fake und hier sind unsere Beweise:

    Das Video auf der rechten Seite zeigt keine neuen, geleakten Aufnahmen. Es ist ein Videoschnipsel aus diesem Video von Bibi aus dem vergangenen Jahr.

    youtube.com

    Dieses Video ist also selbst von Bibi veröffentlicht und nicht neu.

    Und achte mal genau auf das rechte Video. Es wird nur alle 5 Sekunden gelooped und dann rückwärts gespielt. Es ist hier nicht zu sehen, wie Bibi singt.

    Aber was ist mit der angeblichen geleakten Tonspur? Direkt nach Veröffentlichung schrieben mehrere auf Twitter, dass dieses Audio ein Fake sein muss. Unter anderem YouTuber Manniac:

    @jonasplatin Schön gefaked ;) Musikspur und Vocals separiert, Stimme hochgepitcht und neu zusammengefügt.

    @jonasplatin Definitiv fake. Das ist einfach nur die originale Gesangsspur, ne kleine Terz hochtransponiert.

    Aber wie sollen wir beweisen, dass Jonas Platin das wirklich so gefaked hat? Müssen wir gar nicht — denn Jonas Platin hat selbst darüber vor einigen Tagen getwittert, dass er diesen Fake plant.

    Ich besorg mir jetzt noch schnell die acapella vom bibisong und dann kommt autotune remix. Ich muss meine aktuelle situation ausnutzen.

    Und als er fertig war, hatte er sogar noch mit Problemen beim Exportieren des Fakes zu kämpfen, wie er hier schreibt:

    die bibi vocals lassen sich aufgrund von phasenverschiebungen leider nicht so leicht mit dem instrumental extrahieren.

    Sorry Leute, aber die Geschichte stimmt einfach nicht.

    BuzzFeed hat Jonas Platin angeschrieben aber bisher hat er auf unsere Anfragen nicht reagiert.

    UPDATE

    Jonas Platin hat auf unsere Anfrage reagiert und schreibt:

    "Zur genauen Quelle der Tonspur möchte ich mich jetzt noch nicht äußern. Es wird bald ein Update meinerseits geben. Bis dahin darf gerne spekuliert oder gemutmaßt werden. Nichts für ungut, ich möchte hier niemandem einen Schaden verursachen o.ä.."

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form