#AxelSurft ist das Lustigste, das aktuell auf Twitter passiert

    Diese Tweets über Axel Voss sind quasi eine Facepalm-Challenge. Wenn du facepalmst, hast du verloren. Los geht's.

    Am Dienstag stimmt das EU-Parlament über eine Urheberrechtsreform und Artikel 13 ab. Wie es ausgehen wird, ist völlig offen.

    Auch der Protest wird immer lauter und sichtbarer. Die neuste Entwicklung: Wikipedia Deutschland ist heute nicht erreichbar — aus Protest.

    Nachdem in den vergangenen Tagen EU-Politiker Axel Voss von der CDU ein Interview mit Vice Deutschland gegeben hat, sind viele im Internet ernsthaft unsicher, inwiefern sich der wichtigste Befürworter von Artikel 13 überhaupt mit dem Internet auskennt.

    Auf Twitter hat sich daraus heute der Hashtag #AxelSurft entwickelt. Gavin Karlmeier startete den Hashtag so:

    Wir sollten Axel Voss zum Gegen-Chuck Norris für das Internet machen. Damit alle, die nach „Axel Voss“ suchen, Dinge aus einer Vergangenheit finden, in der Axel Voss das letzte mal online war. #axelsurft

    1. Und sofort antworteten Menschen mit großartigen Tweets wie diesem:

    Axel Voss scrollt nach dem Lesen einer Website wieder ganz nach oben - für den nächsten Besucher #axelsurft

    2. 🍪🍪🍪🍪🍪🍪🍪🍪🍪🍪

    Axel Voss hat für alle Cookies gebacken. #axelsurft

    3. LOL

    Axel Voss hat für WinRAR gezahlt. #axelsurft

    4. 😍😍😍

    Axel Voss lädt zur Diskussion über Memes und Uploadfilter. #axelsurft

    5. Würde klicken

    Axel Voss kann kaum glauben, dass er tatsächlich so ein Glück hat! #axelsurft

    6. Der Internetknopf am Handy ist haram!

    Bei Axel Voss bricht der Angstschweiß aus, wenn er auf seinem Nokia auf die Internettaste kommt. #axelsurft

    7. 2001 klopft an und möchte seine Suchleisten zurück:

    Wenn Axel Voss seinen Internet Explorer öffnet. #axelsurft

    8. Lieber Karl Klammer, ich suche Memes...

    Axel Voss braucht wirklich Hilfe von der Word-Büroklammer. #axelsurft

    9. Kauf am besten gleich zwei Packungen, wenn sie im Angebot sind.

    Axel Voss hat sich für seinen Browser eine Packung Tabs gekauft. #axelsurft

    10. Spoiler: Nein.

    Axel Voss wird bei "Heiße Frauen aus DEINER Umgebung wollen sich mit dir treffen"-Meldungen ganz nervös. #axelsurft

    11. 😂😂😂

    Axel Voss glaubt Malware sind Stifte. #axelsurft

    12. Wenn du ihn nicht kennst, schau mal bei Wikipedia, sobald es wieder online ist.

    Axel Voss würde Robert T-Online gerne persönlich kennenlernen #axelsurft

    13. Isso:

    Axel Voss geht nur abends ins Internet, weil er tagsüber telefonieren muss. #axelsurft

    14. Stark, das sind umgerechnet sicher 100 Freiminuten in D-Mark!

    Axel Voss hat noch 50 Freiminuten von seiner AOL-CD. #axelsurft

    15. Copy & Waste

    Axel Voss notiert sich URLs für später. #axelsurft

    16. ¯\_(ツ)_/¯

    Axel Voss findet seine Bildschirmauflösung von 1024x768 völlig ausreichend. #axelsurft

    17. 2020, wir kommen.

    Axel Voss hat sein Büro gebeten, die neue Homepage in Flash programmieren zu lassen, damit man zukunftssicher aufgestellt ist. #axelsurft

    18. Profi eben:

    Axel Voss installiert bewusst die Ask Toolbar #axelsurft

    19. Wer würde denn einfach nur Süßigkeiten zerschmettern?! ALS HOBBY?!

    Axel Voss findet, dass „Candy Crush“ Lebensmittelverschwendung ist. #axelsurft

    20. <3

    Axel Voss lädt die neuesten Klingeltöne mit seinem Jamba Spar Abo runter! #axelsurft

    21. Balsam für die Ohren

    Axel Voss summt die Einwahlmelodie seines Modems, wenn er mal wieder online geht. #axelsurft

    22. *Axel hat dich angegruschelt*

    Ich finde ja dieses Axel Voss Bashing echt scheiße... Man sollte versuchen in den Dialog zu treten! Habe ihn gerade auf MySpace und Schüler VZ angeschrieben... #axelsurft

    23. BÄM

    Windows 10? Darüber kann Axel Voss nur lachen, denn er hat schon Windows 95. #axelsurft

    24. So sad:

    #Wikipedia ist offline - ausgerechnet an dem Tag, an dem Axel Voss nachlesen wollte, was denn nun genau ein Meme ist. #axelsurft

    25. ACH DESHALB IST ALLES SO DUNKEL

    Axel Voss glaubt der Inkognito-Modus seines Browsers wäre das DarkNet.. #axelsurft

    26. Ordnung muss sein.

    Axel Voss schaltet seinen Tower erst aus, wenn der Bildschirm es ihm sagt. #axelsurft

    Noch viel mehr Tweets über #AxelSurft findest du drüben bei Twitter.

    27.

    Karsten Schmehl ist Reporter für Social News und Desinformation bei BuzzFeed News und lebt in Berlin.

    Contact Karsten Schmehl at karsten.schmehl@buzzfeed.com.

    Got a confidential tip? Submit it here

    Hat dir dieser Beitrag gefallen? Möchtest du jede Woche von uns hören?

    Dann melde dich bei unserem Newsletter an. Wir schicken dir die besten Recherchen, nicht nur unsere eigenen. Und erklären, wie wir bei BuzzFeed arbeiten. Kostenlos.

    Newsletter signup form