back to top

21 Schilder der #Ausgehetzt-Demo, die sich nur Münchner ausdenken können

„Grantl'n - Ja! — Hetz'n - Nein!”

Gepostet am

Zehntausende gingen am Sonntag in München gegen die CSU und deren Politik auf die Straße. Die CSU versuchte sich im Vorfeld der Demo als Opfer einer Hetz-Kampagne darzustellen. „Die Volkspartei hat den Bezug zu einem Teil des Volks verloren“, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Hier einige der Schilder, die auf der Demo zu sehen waren:

1. „Grantl'n - Ja! — Hetz'n - Nein!“

Instagram: @anna

3. „I WARAD A LIABA ADHOAM BEI DEM SCHEISSWETTER ABA HUIFT JA NIX!!!“

Instagram: @erdbeerfelder
Anzeige

4. „Sogar mei Oma wählt jetzt links.“

Instagram: @annaiseinpalindrom

5. „Siehst du: Das Wetter findet eure 'Politik' auch Scheiße“

Instagram: @hof_sista

7. „Hey Horst, mein bester Freund ist ein Flüchtling!” – „Hätte ich lieber ertrinken sollen, Horst?“

Instagram: @ludinoack
Anzeige

9. „Ich habe Angst vor der CSU KUNFT.“

Instagram: @aaglii

10. „Herr, lass Hirn regnen.“

Instagram: @_naima_w

11. „Wer gegen Menschen hetzt, der kennt kein Grundgesetz.“

Instagram: @boss
Anzeige

13. „Unchristlich, unsozial, unmenschlich.“

Instagram: @politik

14. „Abschieben – aber die Richtigen:“

Instagram: @sixe_street

15. „Horst, ich zahle Deine Rente“

Instagram: @mariematisek
Anzeige

16. „Mehr Liebe, weniger CSU“

Instagram: @touchmilla

19. „Von den verbitterten Idioten nicht verbittern lassen.“

Es regnet in Strömen. Die Menschen skandieren: "Das Wetter ist besser als die CSU!" #ausgehetzt

Anzeige

21. „Obacht CSU – jetzt samma GRANTIG.“

Instagram: @ryudo

Hier findest Du alle Beiträge von BuzzFeed News Deutschland. Mehr Recherchen von BuzzFeed News Deutschland findest Du auch auf Facebook und Twitter oder im RSS-Feed. Mehr Informationen über unsere Reporterinnen und Reportern, unsere Sicht auf den Journalismus und sämtliche Kontaktdaten – auch anonym und sicher – findest du auf dieser Seite.

Karsten Schmehl ist Reporter für Social News und Desinformation bei BuzzFeed News und lebt in Berlin.

Contact Karsten Schmehl at karsten.schmehl@buzzfeed.com.

Got a confidential tip? Submit it here.