back to top

Deutschland, Land des alltäglichen Rassismus

Oder ab sofort und auf der ganzen Welt. Der Grund? Sie sind rassistisch und verletzend.

Gepostet am

Auch ich bin Deutschland sammelt Sätze, die sich Menschen hierzulande anhören müssen, weil sie hier geboren oder aufgewachsen sind, aber aufgrund ihres Namens oder Aussehens von manchen nicht als "deutsch" wahrgenommen werden.

Initiator ist die Deutschlandstiftung Integration.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Du glaubst, sowas würde nie passieren? Du irrst Dich.

Wenn Leute ungefragt deine Haare anfassen und staunen, dass sie "sowas ja noch nie gesehen" haben. #SchauHin

Heng@SassyhengFollow

Wenn Leute ungefragt deine Haare anfassen und staunen, dass sie "sowas ja noch nie gesehen" haben. #SchauHin

8:13 PM - 06 Sep 13ReplyRetweetFavorite

#SchauHin when random people think it is ok to touch your hair

ISD Bund e.V.@ISDBundFollow

#SchauHin when random people think it is ok to touch your hair

6:58 PM - 13 Sep 13ReplyRetweetFavorite

Anzeige

Behaupte nicht, das hier sei harmlose Unterhaltung.

ZDF / Via trollbar.de

Wetten, dass...? im Winter 2013: Markus Lanz bittet Zuschauerinnen und Zuschauer, als Kinderbuchfigur Jim Knopf verkleidet in den Saal zu kommen. Man solle sich kräftig "dreckig" machen. Damit wird nicht nur eine nicht-weiße Hautfarbe mit Schmutz gleichgesetzt, der Aufruf geht auch automatisch davon aus, dass nur weiße Menschen die Sendung verfolgen. Warum es ansonsten überhaupt ein Problem ist, wenn weiße Nicht-Weiße spielen, könnt ihr unter dem Stichwort Blackfacing nachlesen.