back to top

Die Welt, so wie Helmut Kohl sie sieht

Mit der Wende kam das Besteck.

Gepostet am

"Angela Merkel konnte nicht mit Messer und Gabel essen."

Fabrizio Bensch / Reuters

Helmut Kohl wollte nicht, dass sein Biograf Heribert Schwan das veröffentlichte, was der Altkanzler über seine politischen Weggefährten zu sagen hatte. Jetzt sieht es so aus, als ob dies dennoch passiert: In einem Buch namens "Vermächtnis–Die Kohl-Protokolle". Die Zitate machen kurzen Prozess mit ehemaligen CDU-Spitzen.

Anzeige

Wen Kohl noch auf dem Korn hatte, lesen wir, sobald das umstrittene Buch mit diesen Äußerungen ausgeliefert wird. Das soll am 13. Oktober sein. Falls es ausgeliefert wird: Helmut Kohl möchte dies gerichtlich verhindern.