Posted on 29. Dez. 2015

    22 Dinge, die alle verstehen, die ihre Gefühle schlecht ausdrücken können

    Gefühle sind im Grunde gar nicht so reizvoll.

    1. Du sagst nur selten diese drei kleinen Worte...

    BBC / Via eonline.com

    2. ... und Du empfindest es als lästige Pflicht, auf sie zu antworten.

    Paramount Pictures / Via tabu.tumblr.com

    Ist doch wahr, was sollst Du darauf schon sagen?

    3. Weinen ist etwas, was Du einfach nicht machst.

    NBC / Via headoverfeels.com

    Nicht auf Deinem Programm.

    4. Tatsächlich hat Dich noch nie ein Film zum Weinen gebracht...

    20th Century Fox / Via EMAG.CO.UK

    Nö, nicht einmal Das Schicksal ist ein mieser Verräter oder Wie ein einziger Tag.

    5. ... und die sentimentalsten Genres wie Romantikkomödien sind für Deinen Geschmack zu kitschig.

    Miramax / Via celebuzz.com

    Zu viele Emotionen in weniger als zwei Stunden.

    6. Sei es eine Abschlussprüfung, eine Beerdigung oder eine Hochzeit, Du weinst nur selten bei Anlässen, bei denen andere Leute weinen.

    Pixar / Via reddit.com

    Natürlich halten die Leute Dich deshalb für ein herzloses Biest.

    7. Öffentliche Zurschaustellung von Zuneigung ist nicht nur peinlich, es wird Dir regelrecht schlecht davon.

    The CW / Via quotezine.com

    Würg.

    8. Was Umarmungen zu einer Art Folter macht...

    Fox / Via imgur.com

    Wo sind nur High Fives und Händeschütteln geblieben?

    9. ... und Kuscheln ist Deine ganz persönliche Version der Hölle.

    NBC / Via yourlittleampersand.tumblr.com

    Es ist wie eine Umarmung, aus der Du nicht entfliehen kannst.

    10. Wenn andere Leute stolz auf Dich sind oder sich für Dich freuen, ist Dir das superunangenehm...

    ABC / Via youtube.com

    11. ... aber es ist nicht mal ansatzweise so schlimm, wie selber jemanden trösten zu müssen.

    Fox / Via reddit.com

    Du hast schlicht und einfach keine Ahnung, was Du machen oder sagen sollst.

    12. In den sehr seltenen Fällen, in denen Du gerührt bist, weißt Du nicht, was Du mit Dir anfangen sollst.

    Paramount Pictures / Via mycroftimagines.tumblr.com

    13. ... daher kämpfst Du mit jeder Faser Deines Seins dagegen an.

    Cartoon Network / Via shaysa01.tumblr.com

    Was auch immer Du tust, bloß nicht weinen.

    14. Du fühlst Dich superunbehaglich, wenn die Leute mit Dir über "Gefühle" reden wollen.

    15. Du reagierst auf solche Situationen normalerweise mit peinlich berührtem Lachen...

    NBC / Via rg83.wordpress.com

    16. ... oder vermeidest sie komplett.

    HBO / Via celebuzz.com

    17. Es fällt Dir sehr schwer, auf Zuneigungsbekundungen zu reagieren...

    18. ... und es fällt Dir genauso schwer, um Verzeihung zu bitten, weil Du dazu eine emotionale Brücke überqueren musst.

    19. Dein voreingestellter Gesichtsausdruck ist ein dauerhaftes Bitchface, daher nehmen die Leute stets an, Du seist gemein oder eiskalt.

    NBC / Via lydiamag.com

    Das heißt nicht, dass Du angepisst bist, so sieht Dein Gesicht einfach nur aus.

    20. Romantische Beziehungen sind ein Minenfeld, weil sie auf Kommunikation und Emotion aufgebaut sind.

    Paramount Pictures / Via gurl.com

    Die zwei Dinge, in denen Du nicht wirklich gut bis.

    21. Was es leichter für Dich macht, einfach dauerhaft Single zu bleiben.

    NBC / Via imgur.com

    22. Du hinterfragst Deinen Mangel an Emotionen oft, aber dann merkst Du, dass Du es nicht zwangsläufig „hasst“, Gefühle zu haben...

    ... Du bist nur schlecht darin, sie auszudrücken.

    BLAIRION.TUMBLR.COM

    Aber seien wir ehrlich, es gibt Schlimmeres, das man verbocken kann.

    Hol Dir BuzzFeed auf Facebook! Like uns hier.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form