• lol badge
Posted on 29. Dez. 2015

21 Dinge, die Dir passieren, wenn Du nur Schwarz trägst

Nein danke, mein Outfit braucht keinen „Farbtupfer“.

1. Es ist ganz schön ärgerlich, wenn die Schwarzschattierungen, die Du trägst, leicht unterschiedlich sind.

2. Und Du kennst den Frust, wenn jemand sagt, das sei gar nicht schwarz, sondern in Wirklichkeit nur ein sehr, sehr dunkles Grau.

Bravo / Via realitytvgifs.tumblr.com

Nein, das reicht einfach nicht aus.

3. Du bist todunglücklich, wenn Du ein hübsches Kleidungsstück siehst und feststellst, dass sie es in Deiner Standardfarbe nicht führen.

4. Obwohl Du nicht davor zurückschreckst, zum Färbemittel zu greifen, wenn es sein muss.

5. Denn Du findest nun mal eben, dass Kleider in Schwarz einfach besser aussehen.

Nickelodeon / Via grunge-style-brisa.tumblr.com

6. All Deine Online-Einkäufe durchlaufen diesen Prozess.

Jasmin Nahar / Via topshop.com

7. Du fühlst Dich verwirrt, wenn Leute vorschlagen, Du solltest „all das Schwarz mit mit etwas Farbe auflockern“.

8. Der Alles-Schwarz-Look hat sich sogar auf den Teil Deiner Garderobe ausgebreitet, den die meisten Leute nie zu Gesicht bekommen.

9. Genauso wie auf Deine Sportklamotten, weil Dir eine konsequente Ästhetik ziemlich wichtig ist.

10. Tatsächlich kommst Du langsam zu dem Entschluss, dass eigentlich alle Stoffe in Deinem Besitz diese Farbe haben könnten.

11. Im Sommer hast Du oft das Gefühl, dass Du DIE GANZE HITZE absorbierst.

Cartoon Network / Via causeimanerd.tumblr.com

12. Der Sommer ist ganz allgemein eine Plage, weil die Läden anfangen, mehr ~Farben~ zu führen.

Fox / Via seriestvquotes.tumblr.com

Ich WILL keinen orangefarbenen Overall mit Blumenmuster, ich will eine kleine Variation der 12 schwarzen Kleider, die ich derzeit besitze.

13. Du fühlst Dich sehr selbstzufrieden in der Gewissheit, dass Du Dich bekleckern kannst, ohne dass es auffällt.

E!

14. Und weil viele Deiner Sachen identisch aussehen, wird niemand merken, wie viele Tage hintereinander Du die gleiche Jeans schon trägst.

ABC

15. Waschen ist ganz einfach, weil Du die Sachen nicht nach Farben trennen musst.

16. Wenn Du ein Haustier hast, bringt das Tragen von Schwarz seine ganz eigenen Probleme mit sich.

when you only wear black but still gotta love your pets

17. Dresscodes, die das Tragen von Farbe beinhalten, lösen Panik bei Dir aus.

Touchstone Pictures / Via love--moon.tumblr.com

18. Manchmal glauben die Leute, dass Deine Persönlichkeit und Interessen zu Deiner Garderobe passen müssen.

Logo TV / Via logotv.tumblr.com

Man muss nicht morbide sein, um einen starken Look zu schätzen.

19. Und „Wednesday Addams“ ist ein Vergleich, den Du oft hörst.

Paramount Pictures / Via oh-evokeme.tumblr.com

Obwohl Du das als Kompliment auffasst — ihre Kleider mit Kontrastkragen sind ziemlich beneidenswert.

20. Etwas in Deinem Kleiderschrank zu finden, ist nahezu unmöglich.

21. Aber wenigstens musst Du Dir keine Gedanken machen, ob etwas zusammenpasst.

Hol Dir BuzzFeed auf Facebook! Like uns hier.

BuzzFeed Daily

Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

Newsletter signup form