9. März 2018

    11 Dinge, die die Welt zu einem besseren Ort machen und 11, die das Gegenteil bewirken

    Für jede großartige Idee gibt es eine peinliche.

    1. Dieser leicht schräge Mülleimer macht es vorbeifahrenden Radfahrern einfacher, ihren Müll zu entsorgen.

    Wogegen dir dieser Mülleimer einer öffentlichen Toilette einen klaren Einblick in die Nachbakabine gibt.

    2. Diese Bibliothek hat eine geräuschlose Kabine, damit du Anrufe entgegennehmen kannst, ohne zu stören.

    Diese Bibliothek hat versucht, Geld für Gratiskaffee zu nehmen.

    3. Dieser Fahrer bietet seinen Kunden ein selbstgebautes NES.

    Wohingegen dieser einfach nur seinem Nebenjob als DJ nachgeht.

    Everyone: 2016 could not possibly get worse Me: *dies in a car crash while my Uber driver is literally DJing*

    4. Diese Warnhinweise vor nassem Boden würden jede Banane stolz machen.

    Wogegen diese Bananen ihren natürlichen Fähigkeiten beraubt wurden.

    If only bananas had robust, natural, bio-degradable packaging of their own. Some sort of peelable skin, perhaps.

    5. An diesem Parkplatz wurden Linien an die Wand gemalt, um Leuten beim Einparken zu helfen.

    Dieser Typ findet, dass ein Gummihuhn reicht, um besser einzuparken.

    6. Dieser Joghurtdeckel lässt sich zum Löffel falten.

    Dieser "herzförmige" Löffel ist dagegen ein bisschen ungünstig gestaltet.

    7. Diese Kreuzung gibt Senioren die Möglichkeit, mehr Zeit zum Überqueren der Straße zu haben.

    Dieser Zebrastreifen lässt dich mitten auf der verdammten Straße zurück.

    8. Diese familienfreundliche Waschanlage erlaubt Kindern, Seife auf die Autos zu schießen.

    Diese Waschanlage ist das exakte Gegenteil von familienfreundlich.

    9. Dieser Türstopper in einer Eisdiele ist stylisch und erledigt dabei lässig seinen Job.

    Dieser Türstopper schafft es nicht mal, die eine Aufgabe zu erledigen, für die er da ist.

    10. Diese Spülmaschine projiziert die verbleibende Laufzeit.

    Diese Spülmaschine geht noch nicht mal richtig auf.

    11. Dieses Schild wurde entworfen, damit der Besitzer einfach das "N" verschiebt, um zu sagen, ob geöffnet oder geschlossen ist.

    Dieser Laden namens "closed" braucht sogar noch einen zusätzlichen Hinweis um klarzumachen, dass er eigentlich geöffnet ist.

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form