back to top

Probier doch mal diesen fancy Frischkäse-Zopf mit Cranberries

Mal was Anderes zum Frühstück.

Gepostet am

Frischkäse-Zopf mit Cranberries

ZUTATEN

1 Portion

120 ml Orangensaft

30 g getrocknete Cranberries

110 g weicher Frischkäse

55g Zucker

2 TL Vanilleextrakt

1 Blatt Blätterteig

1 geschlagenes Ei

Mandelscheibchen

Glasur

65 g Puderzucker

1 EL Wasser

PREPARATION

1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.

2. Den Orangensaft in der Mikrowelle erwärmen und die Cranberries darin 10 Minuten lang einweichen lassen.

2. Frischkäse, Zucker und Vanille zu einer glatten Masse rühren-

3. Den Blätterteig ausbreiten und mittig mit der Frischkäsemasse und den eingeweichten Cranberries bestreichen, unten einen fingerbreit frei lassen.

4. Den Blätterteig an den Seiten diagonal einschneiden. Abstehenden Teig abschneiden und den oberen und unteren Teil zur Mitte hin falten.

5. Dann die Blätterteigstreifen zu einem Zopf falten und diesen mit dem geschlagenen Ei bestreichen und mit den Mandelscheibchen garnieren.

6. 25 Minuten lang backen.

7. Guten Appetit!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.