back to top

Hier, mach mal diese 4 sauleckeren Gemüsespalten und futter dich richtig satt

Folge uns auf unserem neuen EINFACH TASTY Youtube-Kanal!

Gepostet am

Gemüsespalten auf 4 Arten

SO GEHT'S

Dieses Video auf YouTube ansehen

youtube.com

Kartoffelspalten

Portionen: 3 - 4ZUTATEN3 große, rote Kartoffeln80 ml Olivenöl1 TL Salz½ TL Pfeffer1 TL Knoblauchpulver1 EL getrockneter Oregano1 EL Paprika50 g vegetarischer ParmesanZUBEREITUNG 1. Ofen auf 200°C vorheizen.2. Kartoffeln gründlich waschen, halbieren und in Ecken schneiden.3. Ecken in Olivenöl und Gewürzen schwenken. Auf ein Backblech legen, Schale nach unten, und 40-50 Minuten backen.4. Guten Appetit!

Portionen: 3 - 4

ZUTATEN
3 große, rote Kartoffeln

80 ml Olivenöl

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

1 TL Knoblauchpulver

1 EL getrockneter Oregano

1 EL Paprika

50 g vegetarischer Parmesan

ZUBEREITUNG
1. Ofen auf 200°C vorheizen.

2. Kartoffeln gründlich waschen, halbieren und in Ecken schneiden.

3. Ecken in Olivenöl und Gewürzen schwenken. Auf ein Backblech legen, Schale nach unten, und 40-50 Minuten backen.

4. Guten Appetit!

Zucchinispalten

Portionen: 3-4ZUTATEN 3 große Zucchini2 Eier, geschlagen180 g italienische Brotkrumen½ TL rote Chiliflocken1 TL Salz½ TL PfefferZUBEREITUNG 1.Ofen auf 180°C vorheizen.2. Die Enden der Zucchini abschneiden, dann halbieren und in Ecken schneiden.3. Brotkrumen, Chiliflocken und Salz in einer Schale mischen.4. Jede Ecke zuerst ins Ei, dann in die Brotkrumenmischung tunken. Auf ein Backblech legen, Schale nach unten.5. 15-20 Minuten backen.6. Guten Appetit!Inspiriert von: Damn Delicious.

Portionen: 3-4

ZUTATEN
3 große Zucchini

2 Eier, geschlagen

180 g italienische Brotkrumen

½ TL rote Chiliflocken

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

ZUBEREITUNG
1.Ofen auf 180°C vorheizen.

2. Die Enden der Zucchini abschneiden, dann halbieren und in Ecken schneiden.

3. Brotkrumen, Chiliflocken und Salz in einer Schale mischen.

4. Jede Ecke zuerst ins Ei, dann in die Brotkrumenmischung tunken. Auf ein Backblech legen, Schale nach unten.

5. 15-20 Minuten backen.

6. Guten Appetit!

Inspiriert von: Damn Delicious.

Avocadospalten

Portionen: 3-4ZUTATEN 3 reife Avocados2 Eier, leicht geschlagen120 g Mehl180 g Paniermehl von PankoSalz nach BeliebenCayennepfeffer, nach GeschmackZUBEREITUNG1. Ofen auf 200°C vorheizen.2. Jede Avocado halbieren, dann in Ecken schneiden. Auslöffeln.3. Paniermehl von Panko mit Salz und Cayennepfeffer mischen. Jede Avocadoecke in Mehl tunken, dann in Ei, dann in Paniermehl. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und 12-15 Minuten backen, einmal wenden.4. Guten Appetit!

Portionen: 3-4

ZUTATEN
3 reife Avocados

2 Eier, leicht geschlagen

120 g Mehl

180 g Paniermehl von Panko

Salz nach Belieben

Cayennepfeffer, nach Geschmack

ZUBEREITUNG
1. Ofen auf 200°C vorheizen.

2. Jede Avocado halbieren, dann in Ecken schneiden. Auslöffeln.

3. Paniermehl von Panko mit Salz und Cayennepfeffer mischen. Jede Avocadoecke in Mehl tunken, dann in Ei, dann in Paniermehl. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und 12-15 Minuten backen, einmal wenden.

4. Guten Appetit!

Süßkartoffelecken

Portionen: 3-4ZUTATEN 3 mittelgroße Süßkartoffeln80 ml Olivenöl1 TL Salz½ TL Pfeffer2 EL frischer Rosmarin, fein gehacktZUBEREITUNG.1 Ofen auf 200°C vorheizen.2. Süßkartoffeln gründlich waschen. Halbieren, dann in Ecken schneiden.3. Ecken in Olivenöl und Gewürzen schwenken. Auf ein Backblech legen, Schale nach unten, und 30-40 Minuten backen.4. Guten Appetit!

Portionen: 3-4

ZUTATEN
3 mittelgroße Süßkartoffeln

80 ml Olivenöl

1 TL Salz

½ TL Pfeffer

2 EL frischer Rosmarin, fein gehackt

ZUBEREITUNG
.1 Ofen auf 200°C vorheizen.

2. Süßkartoffeln gründlich waschen. Halbieren, dann in Ecken schneiden.

3. Ecken in Olivenöl und Gewürzen schwenken. Auf ein Backblech legen, Schale nach unten, und 30-40 Minuten backen.

4. Guten Appetit!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

HIER folgst du Einfach Tasty auf Youtube und HIER folgst du Einfach Tasty auf Facebook.