• Schwester badge
Posted on 29. Juni 2018

16 Frauen, die stolz ihre Monobraue zur Schau stellen

Der Beweis dafür, dass Pinzetten sowas von 2017 sind.

Es ist kein Geheimnis, dass wir in einer Zeit leben, in der wir **endlich** akzeptieren, wie toll große, füllige und (wichtiger noch) natürliche Augenbrauen sind.

Kevin Winter / Getty Images

1. Darum ist dies die perfekte Chance, auf den Monobrauen-Zug aufzuspringen oder sich dem, wie es auf Instagram genannt wird, #UnibrowMovement anzuschließen.

2. Im Grunde genommen ist das #UnibrowMovement eine Kampagne dafür, die Schönheit zusammengewachsener Augenbrauen zu feiern.

3. Und Damen auf der ganzen Welt posten Fotos ihrer besten und buschigsten Augenbrauen.

4. Sie zeigen, dass du auch ohne Scham eine Monobraue rocken kannst.

5. Kein Bock auf Pinzette/Waxing/Threading? Lass es einfach!

6. Wenn du uns fragst, ist das #UnibrowMovement nur ein Weg, ernsthaft darüber nachzudenken, wie konventionelle Schönheitsstandards uns alle beeinflusst haben ...

7. Denn letztendlich sind es nur ein paar kleine Haare!

8. Wir wiederholen: Es sind nur Haare!

9. Ob du es also tust, um ein Zeichen zu setzen ...

10. ... oder einfach, weil du deine Monobraue schön findest.

11. Feier dein natürliches Ich.

12. Wir stehen drauf.

13. Für mehr Vielfalt bei Augenbrauen.

14. Denn wir sehen ja auch nicht alle gleich aus!

15. Macht das, was ihr wollt, Ladys 💪

16. Denn Body Positivity ist die Antwort auf all diese dummen Schönheitsideale. Hauptsache, du fühlst dich wohl und schön!

Dieser Beitrag wurde aus dem Spanischen übersetzt.