back to top

18 Dinge, die du nur verstehst, wenn du Menschen einfach nicht leiden kannst

Sagen wir's so. Du bist nicht allzu gern unter Leuten.

Gepostet am

1. Du nimmst gern die Treppen, weil du so Menschen im Fahrstuhl aus dem Weg gehen kannst.

2. Und wenn du doch den Fahrstuhl nimmst, hoffst du keiner Menschenseele begegnen zu müssen.

AMC

3. Du verstehst manchmal selbst nicht, warum du Einladungen zu tollen Partys ausschlägst, um zu Hause zu bleiben und fernzusehen.

Disney / Via giphy.com

4. Aber dann fällt dir schnell, wie es sich anfühlt von lauten Menschen umgeben zu sein.

5. Wenn du jemandem schreiben musst, den du nicht ausstehen kannst, hältst du dich besonders kurz.

Universal Pictures / Via giphy.com

6. Wenn du im Begriff bist, deine Wohnung zu verlassen und du hörst deine Nachbarn im Hausflur, wartest du lieber einen Moment.

7. Du hast nicht sehr viel Geduld.

20th Century Fox Film Corporation / Via giphy.com

8. Fremde, die Small Talk mit dir führen wollen, sind dein größter Albtraum.

20th Century Fox Television / Via giphy.com

9. Du weißt, dass du einen durchdringenden Blick hast. Doch, ganz ehrlich, du konzentrierst dich nur sehr darauf, dich an einen anderen Ort zu wünschen ¯\_(ツ)_/¯.

10. Du bist ganz fantastisch darin, zu lächeln und interessiert zu tun, obwohl du innerlich tot bist.

11. Doch meistens verrät dich dein Gesichtsausdruck.

12. Du glaubst fest an "Nicht leiden können auf den ersten Blick".

20th Century Fox Television / Via giphy.com

13. Du kannst shoppen nicht leiden, weil du sofort vom Verkaufspersonal umschwärmt wirst.

giphy.com

Verkäufer: "Hi! Wie kann ich dir weiterhelfen?"

Du: *indem du mich in Ruhe lässt*

14. Du hast die besten Antworten auf Lager, wenn Leute dich fragen, warum du so mürrisch bist.

DreamWorks Television / Via giphy.com

15. Dir wird oft gesagt, du sollst mal entspannter/ruhiger/lockerer sein.

https://twitter.com/_ruizludmila/status/829031250128171013

Was natürlich deine Toleranzschwelle weiter senkt.

16. Wenn Leute dich fragen, wann ihr mal zusammen weggeht, ist die Antwort immer dieselbe:

17. Du hast kein Problem damit alleine zu sein – ganz im Gegenteil.

HBO / Via giphy.com

18. Und du hast gelernt, dass deine Zurückhaltung was menschliche Interaktionen betrifft, dir tatsächlich sehr hilft.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Spanisch.