back to top

19 Fotos, die nur Leute verstehen, die von Augenbrauen besessen sind

"Selbst Olaf hat mehr Augenbrauen als ich!!!!"

Gepostet am

1. Wenn deine Kosmetikerin dich verrät.

2. Wenn du einen Augenbrauen-Notfall hattest und einfach nicht mehr kannst.

3. Wenn du anfängst, in Erinnerungen zu schwelgen.

4. Und es dann sofort bereust.

Anzeige

5. Wenn du deine Augenbrauen zum ersten Mal gezupft bekommst und auf die Schmerzen nicht vorbereitet bist.

TLC

6. Also wirst du zum Feind deines eigenen Fortschritts.

NBC

7. Wenn deine Augenbrauen nicht ganz so aussehen, wie du es dir vorgestellt hast.

instagram.com

8. Weil Erwartungen sehr selten mit der Realität übereinstimmen.

Anzeige

9. Wenn die Augenbrauen aller anderen zu deiner persönlichen Besessenheit werden.

10. Und du anfängst, in geradezu allem deine Wunsch-Augenbrauen zu sehen.

11. Wenn du durch einen unglücklichen Unfall die eine verlierst, die du liebst.

12. Wenn es ein Weilchen her ist, dass du im Salon warst.

Anzeige

13. Wenn dein Not-Augenbrauentermin dich etwas anders aussehen lässt.

14. Aber das Gefühl danach ist es verdammt wert.

15. Wenn deine Augenbrauen der einzige Grund sind, dass du nie pünktlich bist.

instagram.com

16. Also hast du keine andere Wahl, als alternative Pflegetechniken auszuprobieren.

Anzeige

17. Wenn du vergisst, vor dem Duschen deine Augenbrauen abzuwischen.

instagram.com

18. Wenn du einen guten Augenbrauen-Tag hast und dir wünschst, dass er nie endet.

Instagram: @classyfromtallahassee

19. Und wenn du schließlich deine Augenbrauen genau richtig hinbekommst.

Yasmin Zbari / Via vine.co