7. Nov. 2014

    32 russische Panzer überqueren die Grenze zur Ukraine

    Nach Angaben der ukrainischen Regierung werden sie begleitet von Militärfahrzeugen, Soldaten und Artillerie.

    32 russische Panzer sind über die Grenze in die Ukraine gefahren, berichtet die BBC in Berufung auf die ukrainische Regierung.

    Stringer / Reuters

    Dieses Bild zeigt russische Soldaten mit Fahrzeugen und Geschützen nah der russich-ukrainischen Grenze.

    Andriy Lysenko, Sprecher der ukrainischen Regierung, sagt, der Konvoi sei Donnerstag in das Rebellengebiet in der Ostukraine gefahren.

    Laut Lysenko besteht der Konvoi aus 32 Panzern und 16 weiteren Großwaffen sowie 30 LKWs mit Soldaten und Militärausrüstung.

    Etwas weiter entfernt seien noch mehr LKWs und drei mobile Radarstationen auch nach Lugansk gefahren, berichtet AFP.

    Diese Vorwürfe könnten den zerbrechlichen Waffenstillstand in der Ostukraine weiter gefährden. Seit seinem Inkrafttreten am 5. September waren viele Menschen weiter getötet worden,berichtet die BBC

    Die Panzer, die die ukrainische Regierung nun beobachtet hat, sind vielleicht nicht die einzigen, die in den letzten Tagen über die Grenze gekommen sind. Unser Korrespondentberichtet, dass in den letzten Tagen schon Kolonnen gesichtet wurden.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form