15x niedlicher DIY-Baumschmuck, der deiner Weihnachtsdeko neues Leben einhauchen wird

    Denn Baumschmuck ist teuer.

    1. Bastel Baumschmuck mithilfe von Modelliermasse und einer Plätzchenform.

    studiodiy.com

    Sie eignen sich vielleicht sogar als Geschenk, wenn sie so niedlich werden wie diese. Hier erfährst du mehr.

    2. Und dann häng die Plätzchenformen daneben.

    themerrythought.com

    Wenn die Weihnachtszeit vorbei ist, schneide einfach die Kordel durch und entferne Glitzer und andere Rückstände, sodass du die Plätzchenformen das Jahr über weiter benutzen kannst. Hier erfährst du mehr.

    3. Hänge Glöckchen auf.

    petscribbles.com

    Hol dir in deinem lokalen Bastelladen eine Schachtel Glöckchen und hänge zusätzliche an deinen Haustürgriff, sodass deine Gäste immer mit festlichem Klang begrüßt werden, wenn sie hereinkommen. Hier erfährst du mehr.

    4. Dekoriere mit Tillandsien, um einen künstlichen Baum lebendiger aussehen zu lassen.

    swoodsonsays.com

    Nähe diese bezaubernde Ananastasche aus Filz mit Nadel und Faden und füge dann eine winzige Pflanze hinzu. Hier erfährst du mehr.

    5. Sammle Stöckchen und binde sie zu Sternen und Schneeflocken.

    simpleasthatblog.com

    Kostet buchstäblich 0 Euro, wenn du die Kordel schon hast. Hier erfährst du mehr.

    6. Frische deinen Baum mit diesen duftenden Zimtdreiecken auf.

    tagandtibby.com

    Schneide ein paar Stücke von deiner Girlande ab, um ein paar tolle Akzente zu setzen. Hier erfährst du mehr.

    7. Wickle Eisstiele in Kordel, um einen ganz einfachen, aber unglaublich festlichen Stern zu basteln.

    frugalfun4boys.com

    Das ist ein perfektes Bastelprojekt für Kinder. Hier erfährst du mehr.

    8. Trockne Orangenscheiben, um das Leuchten deiner Lichterkette zu akzentuieren.

    thimbleandtwig.com

    Klebe außerdem Sterne, Nelken oder Zimtstangen auf die Scheiben. Hier erfährst du mehr.

    9. Klebe Scrabble-Steine zusammen, wenn festliche Wortspiele dein Ding sind.

    thebeautydojo.com

    Witze, die so schlecht sind, dass sie gut sind. Hier erfährst du mehr.

    10. Bastel dezenten Baumschmuck aus Holzperlen.

    northernfeeling.com

    Wenn du den Baum abbaust, kannst du die Perlen für andere Projekte weiter benutzen! Hier erfährst du mehr.

    11. Klebe Fotos deiner Familie auf Kartenpapier, um deinem Baum eine süße persönliche Note zu geben.

    myprintly.com

    Klebe einen roten Wattebausch auf ihre Nasen, wenn du eine Schwäche für Rudolf hast. Hier erfährst du mehr.

    12. Falte Origami-Schachteln und binde sie mit einer Schleife zu.

    creaturecomforts.squarespace.com

    Wenn du das Falten einmal raushast, gelingt es dir im Schlaf. Hier erfährst du mehr.

    13. Bemale die Weinkorken, die bei dir im Haus rumliegen, und bastel winzige Schneemänner aus ihnen.

    stylishcravings.com

    DAS IST DAS NIEDLICHSTE, WAS ICH JE IN MEINEM LEBEN GESEHEN HABE. Hier erfährst du mehr.

    14. Ziehe einen Faden durch ein Band, um dem Baum schnell etwas Farbe zu geben.

    purlsoho.com

    Das hier sind Filzstücke mit Stickerei, aber das Projekt funktioniert genauso gut mit breitem Geschenkband. Hier erfährst du mehr.

    15. Und vergolde Plastiktiere, wenn du dich dieses Jahr besonders raffiniert fühlst.

    abeautifulmess.com

    Bohre oben in die Figuren Löcher oder binde den Faden einfach um ihre Körper. Hier erfährst du mehr.

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form