back to top

26 Momente, in denen Taylor Swift scheiterte und doch gewann

So unberechenbar. So großartig.

Gepostet am
Anzeige

4. Als sie in einer Radiosendung auftrat und nicht aufhörte, über Wale zu reden.

Anzeige

9. Als sie raten sollte, wie viele Aufrufe "Everything Has Changed" auf YouTube hatte (111 Millionen) und sie diese recht optimistische Antwort gab:

11. Als sie im "Bad Blood"-Video einen Stunt versuchte.

instagram.com
Anzeige

12. Als sie bei The Voice auftrat und nicht durchschaute, in welche Kamera sie gucken muss.

13. Als sie notgedrungen zugab, dass sie ihre Liebe zu Katzen vielleicht etwas einschränken muss.

Anzeige
Anzeige

17. Als sie kapierte, dass dieser Harry-Styles-Fan nur ein Foto mit ihm wollte. :((((

19. Als sie vergeblich versuchte, eine kochend heiße Garnele zu schälen.

instagram.com
Anzeige

21. Als sie gezwungen war, über ihre schlimmsten Modesünden nachzudenken.

22. Als sie zugleich verwirrt und entsetzt war über den Vorschlag, Tinder auszuprobieren.

Kann man ihr auch nicht übel nehmen.

Anzeige

Hol Dir BuzzFeed Deutschland auf Facebook!

Anzeige