19. Sept. 2016

    18 Hunde, die gerade "Hä?" denken

    Die Welt der Menschen ist verwirrend.

    1. Dieser kleine Kerl, der Glas noch nicht wirklich versteht.

    2. Dieser Hund, der in seiner neuen Weste ganz perplex dreinschaut.

    3. Dieser Golden Retriever, der einen recht großen Fehler gemacht hat.

    4. Dieses Kerlchen, das im Schätzen eher nicht so gut ist.

    5. Diese kleine Dame, die wegen der plötzlichen Dunkelheit ganz durcheinander ist.

    6. Dieser große Bursche, der nur mal die Beschaffenheit des Geländes austesten wollte.

    7. Dieses Kerlchen, das trotz größtem Einsatz nicht an sein Spielzeug herankommt.

    8. Dieser Welpe, verwirrt von Elastizität.

    9. Dieser Hund, der sich wundert, warum sein Gegenüber so klein ist.

    10. Und dieser Bursche, der sich gar nicht über die mysteriösen Fellbällchen freut, die ihn umzingeln.

    11. Dieses arme Baby, das noch daran arbeiten muss, eine Beziehung zu Katzen aufzubauen.

    12. Diese beiden Welpen, die sich noch mit Größenkonzepten herumschlagen.

    13. Dieser Welpe und seine erste Begegnung mit einer Leine.

    14. Und dieser Hund, der die Idee "lass uns spazieren gehen" noch nicht wirklich unterstützt.

    15. Dieser Hund, der sich nicht ganz sicher ist, wie er aus der Lage, in der er steckt, herauskommt.

    16. Dieser Hund, der SEHR misstrauisch gegenüber der Kreatur ist, die sich über sein Futter hermacht.

    17. Diese Möpse, die nicht so richtig verstehen, was sie sich da gerade anschauen.

    18. Und diese Welpen, die im Allgemeinen wegen vieler Dinge durcheinander sind.

    Want the best of BuzzFeed Animals in your inbox?
    Sign up for a newsletter today!

    Newsletter signup form