back to top

Diese Frau hat ihren Freund davon abgehalten sich umzubringen und jetzt sind sie verheiratet

"In der Nacht habe ich angefangen die Wörter zu schreiben, mit denen ich ihr zehn Jahre später den Antrag machen würde."

Gepostet am

Letzte Woche haben Leute auf eine Frage bei Quora geantwortet, die lautete: "Von welchem Augenblick in deinem Leben dachtest du, dass er nur in einem Film vorkommen könnte?"

Universal Pictures

Einige Leute haben von ungewöhnliche Begegnungen mit Promis erzählt und auch von ein paar Nahtoderfahrungen, aber eine der Geschichten, die am meisten hervorstach, war die von Kevin Walsh. Er berichtete von einem schicksalhaften Telefongespräch mit seiner zukünftigen Frau.

Kevin Walsh

Mit 13 war ich einmal im Ferienlager und das hübscheste Mädchen, das ich je gesehen hatte, kam direkt auf mich zu und meinte: "Die Farbe Schwarz steht dir gut." Keine Ahnung warum. Wir unterhielten uns und wurden Freunde. Wir haben AIM-Nicknames ausgetauscht (so war das damals) und blieben für eine Weile in Kontakt.

Irgendwann auf der Oberschule ging der Kontakt verloren. Doch ich kann dir versprechen, dass nicht ein einziger Tag verging, ohne dass ich an dieses Mädchen dachte. Selbst jetzt bin ich mir nicht sicher warum – irgendetwas an ihr blieb einfach an mir hängen.

Walsh erklärt, dass er auf der Oberschule in eine tiefe Depression verfiel und schließlich beschloss, sich umzubringen.

5 oder 10 Sekunden bevor ich Selbstmord begangen hätte, klingelte mein Telefon. Ich sah die Anrufer-ID – ich konnte nicht sterben, ohne Bescheid zu wissen. Die Nummer kannte ich nicht, also nahm ich ab und es war sie...

Ich habe sie gefragt, was los ist und sie meinte, sie hätte einfach das Gefühl, mich anrufen zu müssen. Es war ein Jahr her, dass wir zuletzt gesprochen hatten und in dem Augenblick rief sie an. Kurz gesagt: Sie war neugierig, ich erzählte ihr, was los war und sie redete es mir aus. Ich meine, sie sagte wortwörtlich: "Was? Tu das nicht." Und das war's.

Sie hat mich dazu gebracht zu versprechen, sie am nächsten Tag anzurufen, Dann legten wir auf. In der Nacht habe ich angefangen die Wörter zu schreiben, mit denen ich ihr zehn Jahre später den Antrag machen würde.

Anzeige

Hier ist das Bild von ihm und Blake an ihrem Hochzeitstag, das Walsh gepostet hat.

Chantal Pasag / Via Instagram: @pasagraphy

Wenig überraschend ist seine Antwort schon mehr als 298.000 Mal angesehen worden. "Die Kommentare sind unglaublich freundlich, meistens sind es Glückwünsche oder aufbauende Worte", so Walsh gegenüber BuzzFeed.

Chantal Pasag / Via Instagram: @pasagraphy

Walsh sagt, das Beste, was du tun kannst, wenn du dir das Leben nehmen willst, ist, einfach mit jemandem zu sprechen.

Chantal Pasag / Via Instagram: @pasagraphy

"Es laut aussprechen, hat was Machtvolles. Es kann sein, dass dir in dem Moment, in dem die Worte deinen Mund verlassen, klar wird, dass du das überhaupt nicht willst", sagt Walsh.

Chantal Pasag / Via Instagram: @pasagraphy
Anzeige

Danke Kevin, dass du deine Geschichte geteilt und andere daran erinnert hast, dass Dinge besser werden.

Wenn du oder jemand, den du kennst, eine schwere Zeit durchmacht, sich deprimiert fühlt oder daran denkt, sich selbst zu verletzen, gibt es Hilfe bei der Telefonseelsorge, die dich sowohl telefonisch, als auch per Mail oder persönlich unterstützt.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Contact Delaney Strunk at delaney.strunk@buzzfeed.com.

Got a confidential tip? Submit it here.