Updated on 2. Apr. 2020. Posted on 4. Nov. 2016

    34 völlig wahre Fakten über Essen, die dich "Waaas" sagen lassen

    Nichts wird mehr sein, wie es ist.

    1. Eine Erdbeere ist keine Beere, aber eine Banane schon.

    2. Avocados und Wassermelonen sind auch Beeren.

    3. Cashewnüsse wachsen an solchen Bäumen:

    4. Und Rosenkohl wächst an solchen langen Strunken:

    Flickr / Creative Commons / Katy Stoddard / Via Flickr: 68067047@N00

    5. Schokoladenmilch ist in Irland erfunden worden.

    6. Ketchup wurde früher als Medizin verkauft.

    7. Möhren waren ursprünglich lila.

    8. McDonald's verkauft in jeder Sekunde jedes Tages 75 Hamburger.

    9. Yams und Süßkartoffeln sind nicht das Gleiche.

    10. Reife Cranberrys hüpfen wie Gummibälle.

    11. Ein durchschnittlicher Maiskolben hat eine gerade Anzahl an Reihen, normalerweise 16.

    12. Menschen teilen mehr als 50% ihrer DNS mit Bananen.

    13. Honig verdirbt nie. Man kann 32.000 Jahre alten Honig essen.

    14. Erdnüsse sind keine Nüsse. Sie wachsen so im Boden, also sind sie Hülsenfrüchte.

    15. Es ist doppelt so wahrscheinlich, von einem Verkaufsautomaten getötet zu werden als von einem Hai.

    16. Kokosnüsse töten jedes Jahr mehr Menschen als Haie. Kühe auch.

    17. Pfundkuchen hat seinen Namen von seinem Originalrezept, das jeweils ein Pfund Butter, Eier, Zucker und Mehl erforderte.

    18. Die Wahrscheinlichkeit, dass du ein Glas Wasser trinkst, das ein Wassermolekül enthält, das auch einen Dinosaurier durchlaufen hat, liegt bei fast 100%.

    19. Honig besteht aus Nektar und Bienenkotze.

    20. Ananas wächst so:

    21. Quinoa ist der Samen dieser Pflanze:

    22. Kiwis wachsen an Reben:

    Bignai / Getty Images

    23. Ingwer ist die Wurzel einer Pflanze:

    24. Und Zimt ist einfach der innere Teil dieses Baums:

    Flickr / Creative Commons / Abby Flat-coat / / Via Flickr: 22912005@N06

    25. Und Artischocken sind Blumen, die als Knospen gegessen werden. So sehen sie aus, wenn sie blühen:

    Flickr / Creative Commons / Wayne Marshall

    26. "Spam" ist die Kurzbezeichnung für gewürzten Schinken.

    27. Eis am Stiel ist 1905 von einem 11-jährigen erfunden worden.

    28. Äpfel, wie Birnen und Pflaumen, gehören zur Familie der Rosengewächse.

    29. Das offizielle GEMÜSE des US-Bundesstaats Oklahoma ist die Wassermelone.

    30. Erbsen gehören zu den beliebtesten Pizzabelägen in Brasilien:

    31. Es gibt mehr als 7.500 Apfelsorten auf der Welt, und du bräuchtest 20 Jahre, um sie alle zu probieren, wenn du täglich einen isst.

    32. Die Drehungen in Bretzeln sollen wie im Gebet gekreuzte Arme aussehen.

    33. Canola-Öl wurde ursprünglich Rapsöl genannt, aber 1978 von der kanadischen Ölindustrie umbenannt, um negative Assoziationen zu vermeiden. Auf Englisch heißt Raps rape seed. "Canola" ist die Kurzbezeichnung für "Kanadisches Öl".

    34. Und ganz egal, welche Farbe von Froot Loops du isst, sie schmecken alle gleich.

    foodbeast.com

    Das ist alles wahr.

    KORREKTUR

    Argh, bei 11. war natürlich ein Maiskolben gemeint und nicht eine Kornähre, wie zuerst geschrieben

    basically this: http://www.youtube.com/watch?v=NcFaVfTDWcs

    Contact Dave Stopera at dave.stopera@buzzfeed.com.

    Got a confidential tip? Submit it here