Updated on 19. Mai 2020. Posted on 17. Nov. 2019

    18 Köche haben ihre absoluten Koch-„Tabus“ geteilt und ich muss scheinbar noch viel lernen

    *geht dann mal ihre Messer wetzen*

    Da ich selten koche, freu ich mich immer über Kochtipps. Ich war also direkt ganz Ohr, als auf Reddit Koch-„Tabus“ diskutiert wurden.

    BET

    Das sind ein paar der hilfreichsten Antworten:

    1. „Mit einem stumpfen Messer schneiden. Hol dir einen Wetzstahl, selbst wenn es ein billiger ist.“

    NerbleBurfs

    2. „Dein Backpulver darf nicht klumpig werden. Kleine Klumpen im Backpulver ruinieren alles, was du backst.“

    dzastrus

    3. „Die Hitze erhöhen, um die Kochzeit zu reduzieren, führt dazu, dass dein Essen außen angebrannt und innen nicht gekocht ist.“

    mkicon

    4. „Trage stets eine Hose, wenn du Speck brätst.“

    Nike

    tjipa84

    5. „Glas-Schneidebretter. Also echt, hör mir auf damit.“

    BattleHall

    6. „Mische niemals heißes Kochfett mit kühlem Wasser aus dem Wasserhahn!“

    „Ich habe mal gesehen, wie ein Mädchen sich total verbrannt hat, weil sie nicht auf ihren Hauswirtschaftslehrer gehört hat. Sie hat ihr heißes Fett in ein Waschbecken gekippt, während kühles Wasser lief. Zack! Heißes Fett ist über ihren ganzen Arm und Hals gespritzt. Lasst euer Fett abkühlen, Leute.“

    XxVerdantFlamesxX

    7. „Kreuzkontamination mit rohem Hühnchen oder Schwein.“

    PickledCastigator

    8. „Du solltest niemals - und ich meine niemals - in Panik ausbrechen, wenn du aus Versehen ein Feuer auslöst.“

    KC Green / Via gunshowcomic.com

    9. „Habe das am eigenen Leib erfahren: Wirf keine frischen Chili-Schoten in eine heiße Pfanne, es sei denn, du möchtest Pfefferspray im ganzen Haus verbreiten!“

    sriracha_everything

    10. „Dein Huhn nicht zu würzen.“

    Prazzic

    11. „Hör um Himmels willen damit auf, mit dem Essen rumzupfuschen, das du gerade kochst.“

    „Wenn das Gericht nicht gerade etwas ist, das du besonders aufmerksam mischen oder rühren musst, solltest du es in Ruhe lassen! Die Speisen bekommen nie die richtige Farbe, wenn sie mehr Kontakt mit deinem Spatel als mit der Pfanne haben.“—SorrySeptember

    12. „Beim Backen die Mengen abschätzen.“

    13. „Nudeln sollten niemals für ein warmes Gericht abgespült werden.“

    „Die Stärke im Wasser hilft dabei, dass die Sauce sich mit der Pasta verbindet.“—neverpeedinthepool

    14. „Versuch nicht, ein runterfallendes Messer zu fangen.“

    charlesnorthpark

    15. „Bereite dich im Vorfeld vor und dein Kocherlebnis wird so viel besser ein.“

    R8RH8RPatsLVR

    16. „Drück deine Burger nicht nach unten, während sie gebraten werden. Du presst den gesamten Saft aus. Dann hast du einen sautrockenen Burger.“

    Netflix

    17. „Frische Zutaten weglassen. Schäle und hacke einfach etwas Knoblauch! Press eine Zitrone aus! Vergiss die Dose oder Flasche.“

    OhBTW_WhichOnesPink

    18. „Denken, dass etwas zu schwierig ist, oder Angst haben, zu experimentieren.“

    „Natürlich solltest du nichts total Neues ausprobieren, wenn du für Gäste kochst. Aber du solltest nicht das Gefühl haben, dass du nichts taugst, wenn du mal versagst. Wenn du es vergeigst, lerne daraus und mach weiter. Es ist nicht das Ende der Welt.“—DingleMyBarry

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form