Mach Lachs mal scharf und probier diese Teriyaki Lachs Happen

    Lachssssssss.

    Teriyaki Lachs Happen

    ZUTATEN

    2 Lachsfilets

    MARINADE / SAUCE

    100ml Sojasauce

    ½ Zitrone, entsaftet

    25g Ingwer

    1 rote Chili

    4 Knoblauchzehen

    Prise Meersalz

    50g Honig

    1 Handvoll Sesam

    DEKO

    Sesam

    Frühlingszwiebel

    Rote Chili

    ZUBEREITUNG

    1. Den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden, dann beiseite legen.

    2. Die Marinade vorbereiten, indem du Sojasauce, Zitronensaft, Ingwer, Chili, Knoblauch und Meersalz vermischt.

    3. Den Lachs in die Marinade geben und gut vermischen, dann 15-30 Minuten ziehen lassen.

    4. Etwas Öl in eine große Pfanne geben und die Sauce in die Pfanne geben, etwas Honig und Sesam hinzugeben.

    5. Gut umrühren, bis die Sauce blubbert und dick wird.

    6. Den Lachs hinzugeben und pro Seite ein paar Minuten braten.

    7. Von der Hitze nehmen und mit mehr Sesam, Frühlingszwiebel und rotem Chili garnieren.

    8. Auffuttern!