Posted on 5. Okt. 2016

    Diese “blühende” Folienkartoffel schmeckt so gut, wie sie aussieht

    Statt Blumen.

    Einfach Tasty

    Zutaten:

    1 mehlig kochende Kartoffel

    1 EL gehackte Petersilie

    2 gehackte Knoblauchzehen

    3 EL geschmolzene Butter

    1/2 TL Salz

    Prise schwarzer Pfeffer

    2 EL geriebener Mozzarella

    1 EL Parmesan

    Einfach Tasty

    Zubereitung:

    1. Das obere Viertel der Kartoffel abschneiden.

    2. Vorsichtig 3 kleiner werdende Ringe in die Kartoffel schnitzen, ohne sie ganz durchzuschneiden.

    3. Die Kartoffel wenden und auf die flache Seite legen und rundherum kleine (aber tiefe) Schnitte setzen. In der Mitte der Kartoffel sollte ein Oval intakt bleiben. Hierbei ist es wichtig durch die Kartoffel zu schneiden, damit die einzelnen Stifte richtig “aufblühen” können.

    4. Petersilie, Knoblauch, Butter, Salz und Pfeffer mischen. Die Kartoffel mit dem Mix bedecken und möglichst viel davon zwischen die einzelnen Stifte geben.

    5. Die Kartoffel bei 220°C 30 Minuten lang backen.

    6. Mozzarella und Parmesan über die Kartoffel streuen und zwischen den einzelnen Stiften verteilen.

    7. Nochmals 5 Minuten backen bis der Käse leicht braun ist.

    8. Guten Appetit!