back to top

Diese kinderleichten Brownies machst du in nur einer Schüssel – und sie werden hammer

[Angebot von BuzzFeed] Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Gepostet am
Einfach Tasty

Zutaten:

für 16 Brownies

230 g ungesalzene Butter

260 g halbsüße Schokoladenstückchen oder dunkle Schokoladenstückchen, aufgeteilt

300 g Kristallzucker

165 g brauner Zucker

1 Esslöffel Vanilleextrakt

1 Teelöffel Salz

3 große Eier

155 g Mehl

40 g dunkles Kakaopulver

Antihaft-Kochspray zum Fetten

Zubereitung:

1. Heize den Ofen auf 180° C vor.

2. Gib die Butter und 175 g der Schokoladenstückchen in eine große, mikrowellengeeignete Schüssel. Gib sie 1½ Minuten lang in die Mikrowelle, lass dann alles 3 Minuten lang ruhen, ehe du es verquirlst.

3. Füge den Kristallzucker, den braunen Zucker, den Vanilleextrakt und das Salz hinzu. Schlage alles mit dem Schneebesen.

4. Schlage die Eier dazu, bis alles vollständig vermischt ist.

5. Siebe das Mehl und das Kakaopulver in die Schüssel und hebe es mit einem Teigschaber unter. Gib die übrigen Schokoladenstückchen dazu und hebe sie unter.

6. Kleide eine quadratische Backform von 23 cm Größe mit Backpapier aus und fette sie mit Antihaft-Spray. Verteile den Teig gleichmäßig in der Form.

7. Backe das Ganze 35-40 Minuten lang, bis an einem in die Mitte gestochenen Zahnstocher ein paar feuchte Krümel hängenbleiben.

8. Lass es abkühlen, ehe du es schneidest.

9. Guten Appetit!

In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

Facebook: video.php

Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

Einfach Tasty

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.