20 seeeeehr lustige und interessante Fakten über "Der Prinz von Bel-Air"

    Will Smith musste 70% seiner Gage für Steuerschulden abgeben.

    1. Am Anfang konzentrierte sich Will Smith so sehr, dass er das ganze Drehbuch lernte. In einigen frühen Folgen kann man sehen, wie er den Text anderer Leute mit den Lippen formt.

    Warner Bros. Television Distribution

    2. Onkel Phils Anwaltskanzlei hieß Firth, Wynn & Meyer, eine Anspielung auf die Band Earth, Wind & Fire.

    Warner Bros. Television Distribution

    3. Das Finanzamt holte sich 70 % von jeder Gage, die Will Smith für Der Prinz von Bel-Air bekam, um seine Steuerschulden zu begleichen.

    Warner Bros. Television Distribution

    4. Als Will Smith für die Serie vorsprach, hatte James Avery (Onkel Phil) keine Ahnung, wer er war.

    Warner Bros. Television Distribution

    Als Avery den Raum betrat, hatte Will gerade seine Füße auf dem Tisch und die Mütze zur Seite gedreht. Avery meinte nur, Will solle gefälligst seine Füße runternehmen, seine Mütze sauber aufsetzen, wenn er mit ihm spricht.

    5. Karyn Parsons, die Hillary spielte, war sich nicht sicher, ob die Serie ein Erfolg wird und behielt anfangs lieber erstmal noch ihre Stelle als Kellnerin.

    Warner Bros. Television Distribution

    6. Will Smith ist heute älter als Onkel Phil war, als Der Prinz von Bel-Air begann. James Avery war 45, Will Smith ist jetzt 49.

    Robert Mora / Getty Images, Anne-christine Poujoulat / AFP / Getty Images

    7. Daphne Maxwell Reid (die Tante Vivian spielte) ist eine Fotografin, die ihre Werke unter dem cleveren Label „Fresh Prints“ verkauft.

    Warner Bros. Television Distribution

    8. In einer Anruf-Show beim US-Fernsehsender C-Span schaffte es ein Mann, beiläufig die Lyrics vom Titelsong von Der Prinz von Bel-Air zu zitieren. Er kam knapp bis zur Hälfte, bis sein Prank erkannt wurde.

    CBS / Via youtube.com

    9. Will und seine Frau Jada Smith trafen sich zum ersten Mal am Set von Der Prinz von Bel-Air. Jada sprach für die Rolle von Lisa vor, die dann aber an Nia Long ging.

    Getty

    10. Der Name von Geoffrey, dem Butler, war Butler. (Und sein zweiter Vorname Barbara.)

    Warner Bros. Television Distribution

    11. Die Villa, die man im Intro sieht, befindet sich nicht in Bel-Air, sondern in Brentwood.

    Warner Bros. Television Distribution

    12. Der Carlton-Tanz war teils von Bruce Springsteen und Courteney Cox in "Dancing in the Dark" inspiriert ...

    BruceSpringsteenVEVO / Via youtube.com

    13. ... und teils von einem Tanz, den Eddie Murphy in Raw tanzt.

    Paramount Pictures

    14. Die Aufnahmen, wie Jazz aus dem Haus gekickt wird, wurden recycelt. Weil so viele Aufnahmen nötig waren und das Ganze irgendwann zu anstrengend für Townes' Körper wurde, fing man an, immer wieder den selben Clip zu benutzen.

    Warner Bros. Television Distribution

    15. Alfonso Ribeiro gab Will Smith den Rat, seine Serienfigur Will zu nennen. Für den Fall, dass Fans anfangen sollten, ihn im echten Leben mit dem Namen der Serienfigur anzusprechen.

    Warner Bros. Television Distribution

    16. Der Handschlag zwischen Will und Jazz wurde von einem Backgroundtänzer während ihrer Musicaltour kreiert, noch bevor die beiden ihn in die Serie einbrachten.

    Warner Bros. Television Distribution

    17. Nickys voller Name ist Nicholas Andrew Michael Shawn Nathan Wanya Banks. Seine weiteren Vornamen sind von Boyz II Men, die bei seiner Taufe in Staffel 4 in "Ein Ständchen zur Taufe" auftraten.

    Warner Bros. Television Distribution

    18. Bevor Alfonso Ribeiro Carlton spielte, verkaufte er ein Break-Dance-Anleitungspaket mit dem Namen „Breakin' and Poppin'“.

    Telmak

    19. Ribeiro war auch der Star in einem beliebten Pepsi-Werbespot mit Michael Jackson.

    Pepsi

    20. Und weil es so schön ist: Hier eine lange Version des Vorspanns mit Textzeilen, die du vielleicht noch nicht kennst.

    Warner Bros. Television Distribution

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    BuzzFeed Daily

    Keep up with the latest daily buzz with the BuzzFeed Daily newsletter!

    Newsletter signup form