Updated on 23. März 2019. Posted on 11. März 2019

    Hühnchen-Wildreissuppe mit Hummus-Sandwich geht direkt in die Seele

    Simpel, lecker, geil.

    BuzzFeed

    ZUTATEN

    für 6 Portionen

    Hühnchen-Wildreissuppe mit Hummus-Sandwich

    450 g Hähnchenschenkel ohne Haut und Knochen

    1 Esslöffel Knoblauchpulver

    1 Esslöffel getrockneter Thymian

    1 Esslöffel getrocknete Petersilie

    Natursalz zum Abschmecken

    Pfeffer zum Abschmecken

    1 Esslöffel Olivenöl

    2 Esslöffel ungesalzene Butter

    120 g Karotten, gewürfelt

    225 g Sellerie, gewürfelt

    150 g Zwiebel, gehackt

    225 g Pilze, in Scheiben geschnitten

    2 Knoblauchzehen, fein gehackt

    150 g Wildreis, ungekocht

    2 l braune Hühnerbrühe

    100 g geriebener Parmesan

    240 g Konditorsahne

    115 g saure Sahne

    10 g frische Petersilie

    Hummus, Gemüse und Ziegenkäse-Sandwich

    für 4 Sandwiches

    3 Esslöffel Ziegenkäse, weich

    2 Esslöffel Balsamico-Essig

    4 kleine Ciabatta-Brötchen, halbiert

    125 g gerösteter Knoblauchhummus

    1 große kernlose Gurke, in Scheiben geschnitten

    2 große Roma-Tomaten, dünn geschnitten

    ¼ kleine rote Zwiebel, dünn geschnitten

    20 g Tasse frischer Rucola

    Zubereitung

    Hühnchen-Wildreissuppe mit Hummus-Sandwich

    1. In einer großen Schüssel die Hähnchenschenkel mit Knoblauchpulver, Thymian, getrockneter Petersilie, Salz, Pfeffer und Olivenöl vermengen. Fleisch in dem Mix wenden, bis alles gut beschichtet ist.

    2. In einem Schmortopf bei mittlerer Hitze das Hähnchen goldbraun backen, etwa 5 Minuten pro Seite. Das Huhn auf einem Schneidebrett 5 Minuten lang abkühlen lassen und dann mit zwei Gabeln in kleine Stücke teilen.

    3. In den gleichen Topf Butter, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Champignons und Knoblauch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren und bei mittlerer Hitze kochen, bis das Gemüse weich ist, 5-10 Minuten. Aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.

    4. Wildreis und 875 ml Hühnerbrühe in den Topf geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf niedrig stellen, abdecken und 45 Minuten köcheln lassen oder bis der Reis weich ist.

    5. Sobald der Reis gekocht ist, den Parmesankäse, das gekochte Gemüse, die Sahne und die restlichen 1125 ml Brühe hinzurühren. Zum Kochen bringen. Saure Sahne, frische Petersilie und zerkleinertes Huhn einrühren.

    6. Warm servieren mit mehr Parmesan.

    7. Guten Appetit!

    Hummus, Gemüse und Ziegenkäse-Sandwich

    1. In einer kleinen Schüssel Ziegenkäse und Balsamico-Essig vermischen.

    2. Etwa 1 Esslöffel Ziegenkäsemix auf der oberen Hälfte jedes Ciabatta-Brötchens verteilen.

    3. Dann etwa 2 Esslöffel gerösteten Knoblauchhummus auf der unteren Hälfte jedes Brötchens verteilen.

    4. Auf der unteren Hälfte jedes Brötchens 4 Gurkenscheiben, 2 Tomatenscheiben, Zwiebelscheiben und eine Handvoll Rucola anrichten.

    5. Mit den oberen Brötchenhälften bedecken. Sandwiches mit Zahnstocher befestigen.

    6. Mit der Suppe servieren.

    7. Guten Appetit!

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

    Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

    BuzzFeed/südwest