Updated on 28. Jan. 2019. Posted on 28. Jan. 2019

    Grundgütiger, diese Bacon-Brokkoli-Quiche hat einen CHEDDARKÄSE-BODEN!

    [Angebot von BuzzFeed] Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

    Einfach Tasty

    Zutaten:

    Für 8 Portionen:

    250 g geriebener Cheddarkäse, aufgeteilt

    165 g ungesalzene Butter, Zimmertemperatur

    250 g Mehl, plus mehr zum Bestäuben

    1 Esslöffel Paprika

    1 Esslöffel Knoblauchpulver

    2 ½ Teelöffel Salz, aufgeteilt

    5 Esslöffel Eiswasser

    4 Speckstreifen

    300g kleine Brokkoliröschen

    6 große Eier

    240 ml Milch

    ½ Teelöffel Pfeffer

    SPEZIALZUBEHÖR

    Backgewichte, Kaffeebohnen oder getrocknete Bohnen

    Zubereitung:

    1. Ofen auf 180° C vorheizen.

    2. 200 g Cheddar und die Butter in eine große Schüssel geben. Mit einem elektrischen Handmixer oder einem Standrührgerät vermengen.

    3. Mehl, Paprika, Knoblauchpulver und 2 Teelöffel Salz hinzugeben und gut vermischen. 3 Esslöffel Eiswasser hinzugeben und mischen. Das übrige Eiswasser esslöffelweise hinzugeben. Der Teig sollte zusammenhalten, wenn er gedrückt wird, aber auseinanderkrümeln, wenn er mit den Händen gebrochen wird. Wenn er zu trocken erscheint, etwas mehr Eiswasser hinzugeben.

    4. Den Teig auf eine saubere Oberfläche legen und mit den Händen kneten, bis er verbunden ist. Den Teig zu einer Scheibe formen, dann in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 30 Minuten kühlen.

    5. Eine saubere Oberfläche leicht mit Mehl bestäuben und den Teig zu einer etwa 8 mm dicken runden Scheibe ausrollen. Den Boden vorsichtig in eine gläserne, 24-cm große Quicheform legen.

    6. Die Ränder zuschneiden (den abgeschittenen Teig für Cracker aufheben!). Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen, dann mit den Zinken den Rand eindrücken. Den Teig mit Backpapier bedecken und mit Backgewichten füllen.

    7. 30 Minuten backen, oder bis die Ränder knusprig sind.

    8. Während der Boden backt, die Füllung vorbereiten. In einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze den Speck braten, bis er knusprig ist, 5-7 Minuten. Mit einer Grillzange den Speck aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, bis er kühl genug zur Verarbeitung ist.

    9. Brokkoli in die Pfanne geben und braten, bis er leicht gebräunt ist, etwa 5 Minuten.

    10. Pfanne von der Kochstelle nehmen.

    11. Speck klein schneiden.

    12. Die Gewichte vom Quicheboden nehmen, dann Brokkoli und zerkleinerten Speck in die Mitte legen. Mit dem übrigen geriebenen Cheddar bestreuen.

    13. In einer mittelgroßen Schüssel die Eier leicht verschlagen. Die Milch, den übrigen ½ Teelöffel Salz und den Pfeffer hinzugeben. Alles mit dem Schneebesen verschlagen.

    14. Die Eiermischung über die Füllung auf dem Teigboden gießen.

    15. 35-40 Minuten backen, oder bis die Eier fest sind und die Oberfläche leicht gebräunt ist. Die Ränder mit Alufolie abdecken, wenn sie zu dunkel werden.

    16. Die Quiche vor dem Aufschneiden und Servieren 15 Minuten abkühlen lassen.

    17. Guten Appetit!

    In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

    Facebook: 210885442609900

    Du willst mehr Rezepte? Das Tasty-Kochbuch gibt es jetzt auch auf Deutsch. Hol es dir hier!

    Einfach Tasty

    Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.